Fotostrecke: Kunstlogistik: Picasso fährt mit Opheo

Redaktion (allg.)

Der auf weltweite Kunstlogistik spezialisierte Dienstleister Hasenkamp hat seine Transport- und Abfertigungsprozesse mit der Branchen-Software Opheo digitalisiert.

 
Früher wurden die Touren an Magnettafeln geplant. (Foto: KfdM – Kommunikation für den Mittelstand)
Früher wurden die Touren an Magnettafeln geplant. (Foto: KfdM – Kommunikation für den Mittelstand)
« Bild zurück
Bild
1 / 10
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser News: