Fahren für Deutschland: Initiative zieht positive Bilanz und hat Pläne - Fotostrecke

Redaktion (allg.)

Mit zahlreichen Aktivitäten und neu gewonnenen Unterstützern blickt die Initiative „Fahren für Deutschland“ von MAN Truck & Bus auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Im Vordergrund stehen die Berufskraftfahrenden, die rund um die Uhr im Einsatz sind und so die Versorgung der deutschen Wirtschaft und Gesellschaft sicherstellen. 2024 soll die Imagearbeit fortgesetzt werden.  

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser