DB: Roboterhund hilft bei Bahn-Inspektion - Fotostrecke

Redaktion (allg.)

(dpa/lhe) Gelb, vierbeinig, 25 Kilogramm schwer und 84 Zentimeter hoch - die Deutsche Bahn hat einen Inspektionshund.

 
Der Laufroboter „Spot“ wird im Instandhaltungswerk in Mainz-Bischofsheim bei der DB Cargo getestet.
Der Laufroboter „Spot“ wird im Instandhaltungswerk in Mainz-Bischofsheim bei der DB Cargo getestet.
« Bild zurück
Bild
2 / 13
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser