4. Nationale Radlogistik-Konferenz: Bikelogistik (endlich) boomt - Fotostrecke

Redaktion (allg.)

Das vom RLVD, Politik und Pionieren deklarierte Ziel von 30 Prozent Radlogistik in Innenstädten liegt fern, weil die Skalierung hakt. Woran das liegt und was es braucht, eruierte die 4. Fachkonferenz. Allem voran fehlt die passende Infrastruktur, der rechtliche Rahmen, Platz für Mikrodepots und günstige Bikes.

 
Die Debatte um Radwegnutzung für verfehlt hält Anke Schäffner vom ZIV. Sie mahnt an, lieber besser für Lastenräder geeignete Infrastruktur zu schaffen. Damit das Lastenrad sein Potenzial entfalten kann, wie RLVD-Vorsitzender Martin Schmidt meint. | Foto: J. Reichel
Die Debatte um Radwegnutzung für verfehlt hält Anke Schäffner vom ZIV. Sie mahnt an, lieber besser für Lastenräder geeignete Infrastruktur zu schaffen. Damit das Lastenrad sein Potenzial entfalten kann, wie RLVD-Vorsitzender Martin Schmidt meint. | Foto: J. Reichel
« Bild zurück
Bild
16 / 16
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser