Transport-Ausgabe Nr. 21 2021

Transport-Ausgabe Nr. 21 2021
Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Wie peinlich!

Die Branche nimmt das Zepter des Handelns in die Hand, während sich die Bundesregierung in Glasgow als Bremserin und Neinsagerin outet. Das ist peinlich! Als wir vor zehn Jahren mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit in die Poleposition gingen, waren wir der Zeit voraus.

Heute sind wir damit auf ihrer Höhe. Klar – die Gesellschaft diskutiert Nachhaltigkeit schon lange. Doch als Erich Wirth 1991 in Egloffstein die erste Stromtankstelle baute, war Klimaschutz eher der Kampfbegriff einer rebellischen Jugend denn erwünschtes Ziel.

Inzwischen ist das Wissen um seine Notwendigkeit, zumindest theoretisch, in der Mitte der Gesellschaft angekommen und es spiegelt sich ganz faktisch in unternehmerischem Handeln wider. Das belegen viele Meldungen aus der Branche. So bekannte sich gerade erst Renault Trucks erstaunlich klar zur Klimaneutralität. Schon bald will der Hersteller in Deutschland dem Verteilerverkehr ausschließlich Elektro-Lkw verkaufen.

Auch MAN zeigt sich ambitioniert und legt ehrgeizige Ziele vor, während Achsspezialist BPW einen eigenen Leicht-Lkw mit Elektroantrieb in die Serienproduktion schickt. Seitens der Logistiker mehren sich ebenfalls Projekte, die auf vielfältigen Wegen das Einsparen oder gar Eliminieren von CO2 zum Ziel haben. Fotovoltaik auf Hallendächern – längst Usus in der Branche. Für den Anschub des Schienengüterverkehrs macht sich der BGL stark und legt gemeinsam mit Allianz pro Schiene ein Konzept vor. Zeit, dass die Politik nachlegt!

 

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Christine Harttmann (ha -273), Chefredakteurin (verantwortlich); Nadine Bradl (nbr), stellvertretende Chefredakteurin; Daniela Kohnen (dk -221); Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik

Assistenz:Anna Barbara Brüggmann (abb -210), Claudia Leistritz (clz -489), Carola Zierer (czr -489)

Korrespondenten: Claudia Behrend (cbe)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Eckhard Boecker (boe), Michael Vetter (mve), Josef Müller (mu)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Susanne Stephan (-256)
Bianca Scheuermann (-150)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail: anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Ursula Dorsch (-313)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland). Jahresabonnement: € 107,10 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 53,55 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 31 vom 1.1.2021

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

VERANSTALTUNGEN

Zum sechsten Mal verliehen in diesem Jahr die Zeitung Transport und der Münchner HUSS-VERLAG den Europäischen Transportpreis für…

Seite 0

Mercedes-Benz Citan und Renault Kangoo – das sind die beiden „International Van of the Year“ für 2022. Damit wurde in diesem Jahr erstmals…

Seite 0

POLITIK UND WIRTSCHAFT

Bereits zum sechsten Mal fand in München die Preisverleihung zum Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit (ETPN) statt. Mit dem Award…

Seite 1

Ab Frühjahr 2022 wird Renault Trucks Deutschland Verteiler-Lkw mit Dieselmotor nicht mehr vertreiben. Grundlage für die Entscheidung sei…

Seite 1

Am 10. November veranlasste Österreich erneut eine Blockabfertigung auf der Inntalautobahn. Markus Ferber, verkehrspolitischer Sprecher der…

Seite 2

Im diesjährigen Weihnachtsgeschäft rechnet der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im Vergleich zum Vorjahr wieder mit einem hohen…

Seite 2

Wie das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilen, stieg die Fahrleistung auf den Bundesautobahnen…

Seite 2

141.723 Weihnachtsgeschenke – exakt so viele Pakete hat der Weihnachtspäckchenkonvoi (WPK) 2020 Kindern in Osteuropa gebracht. Damit er auch…

Seite 2

Im Rahmen eines Musterverfahrens fordert ELVIS die zu viel gezahlte Lkw-Maut in Millionenhöhe vom Bundesamt für Güterverkehr (BAG) zurück.…

Seite 2

Die vom Fraunhofer Institut ISI veröffentlichte Analyse „Lieferverkehr mit Batterie-Lkw: Machbarkeit 2021“ bekräftigt MAN Truck & Bus in…

Seite 3

Die IAA Nutzfahrzeuge startet nach der pandemiebedingten Absage im vergangenen Jahr mit einem erweiterten Konzept und unter dem Label IAA…

Seite 3

Der Lkw-Hersteller Daimler Truck und der französische Mineralölkonzern TotalEnergies haben eine Vereinbarung zum Aufbau einer…

Seite 3

UNTERNEHMEN

Der DHL-Konzern steigerte seinen Umsatz im dritten Quartal 2021 um 23,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert und erwirtschaftete 20,0…

Seite 4

Night-Star-Express-Geschäftsführer Matthias Hohmann über die Kooperation: „Lagermax AED und Night Star Express verfügen über das gleiche…

Seite 4

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) verzeichnete in den ersten neun Monaten des Jahres nach eigenen Angaben eine starke Umsatz- und…

Seite 4

Für Greiwing hat Anfang November der symbolische Spatenstich für den Start der Bauarbeiten stattgefunden. Auf dem rund 23.000 Quadratmeter…

Seite 5

In den Verhandlungen über eine Ampel-Koalition im Bund haben sich offenbar Grüne und FDP für eine Zerschlagung des DB-Konzerns stark gemacht…

Seite 5

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

Für den österreichischen Außenhandel war 2020 ein Ausnahmejahr, in dem die Corona-Pandemie und ihre Folgen spürbare Rückgänge bei den…

Seite 6

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) erweitert gemeinsam mit der russischen Novik Gruppe ihr Netzwerk und initiiert eine neue TransFER-Verbindung…

Seite 6

Mit einem Jungfernflug der ersten registrierten Boeing 757 unter österreichischer Flagge hat DHL Express den Startschuss für die neu…

Seite 6

UMWELT UND VERKEHR

Der Betrieb der neuen Fähre zwischen Deutschland und Dänemark soll laut Scandlines 2024 aufgenommen werden und das Schiff dann über eine…

Seite 7

Bis 2050 soll Europa klimaneutral werden, bis 2030 soll der Ausstoß von Treibhausgasen um mindestens 55 Prozent verglichen mit 1990 reduziert sein…

Seite 7

Damit haben sich die Vertragsparteien laut einer Pressemitteilung zur Zusammenarbeit verpflichtet. Diese soll die letzten Hindernisse beseitigen,…

Seite 8

Der BIEK-Vorsitzende Marten Bosselmann zur Weltklimakonferenz in Glasgow (COP26): „Auf der Weltklimakonferenz ist zu hören, dass alle Beteiligten…

Seite 8

AUS- UND WEITERBILDUNG

Angesichts hoher Kraftstoffpreise gewinnt eine ökonomische Fahrweise bei Transport- und Logistikunternehmen immer stärker an Bedeutung. Die…

Seite 9

Tausende Menschen kommen jedes Jahr nach Deutschland, um hier ein neues Leben aufzubauen. Gleichzeitig stellt der Fachkräftemangel die…

Seite 9

Der Wissenschaftliche Beirat beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. (VDV) mahnt in einem Positionspapier an, dass die für das Erreichen…

Seite 9

Die Unternehmen Onomotion, Daimler Truck, DB Schenker, Lufthansa Cargo, Lufthansa Innovation Hub und Time:matters bieten ab April…

Seite 10

Mit den Jahrzehnten sind die Fahrzeugtechnologien und der Berufsalltag der Fahrer immer komplexer geworden, teilt MAN mit. Entsprechend habe…

Seite 10

FAHRZEUG UND TECHNIK

Irgendwie schaut er jetzt schneidiger aus. Erster Eindruck von außen. Aber wo genau haben die Designer in Lyon da Hand angelegt? Die Frage…

Seite 11

Effizienz verbessern, Verbrauch senken und Fahreigenschaften optimieren – das soll mit mehreren wichtigen Updates gelingen, die Volvo Trucks…

Seite 13

Mercedes-Benz wird seinen ersten seriennahen Elektro-Lkw, den eActros, mit der vollelektrischen Kältetechnik der Thermo- King-Marke…

Seite 13

Der Hersteller DAF Trucks hat den Start der Serienproduktion für die Baureihen XF, XG und XG+ eingeläutet. Als erstes Fahrzeug wurde ein…

Seite 13

Das Hamburger Technologieunternehmen Luis Technology hat eigenen Angaben zufolge mit der Kombination von 360-Grad-View-Technologie und…

Seite 13

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Noch schneller als erwartet vollzieht auch die Stellantis-Tochter Fiat den Schwenk auf die EMP2-Plattform, wie zuvor von PSA angekündigt. Man…

Seite 14

Die Akkus werden immer besser, die Reichweiten von Batteriefahrzeugen steigen sukzessive – wozu braucht es da noch Wasserstoffautos?…

Seite 14

Der französische Automobilhersteller Renault hat im Rahmen seines Joint Ventures mit dem US-Fuel-Cell-Spezialisten Plug Power erste…

Seite 14

Wo ist nur die Handbremse geblieben? Moderne Zeiten im Ducato – der wuchtige Hebel etwa, für guten Durchstieg in den Wohnmobilen nach hinten…

Seite 15

Mercedes-Benz Vans hat den Technologieträger Sustaineer für einen nachhaltigen City-Transporter auf Basis des eSprinter vorgestellt. Dem…

Seite 15

MANAGEMENT

Der Leercontainer ist aus Sicht des Transportrechts betrachtet ein Verpackungsmittel. Dagegen bezeichnet der Gesetzgeber einen Container…

Seite 16

Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe hatte am 20. April 2021 (Az. 9 U 66/19) über die Haftung eines Pkw-Fahrers entschieden, der aufgrund…

Seite 16

Wer selbstständig tätig ist, für den ist krank sein zumeist ein unangenehmes Thema. Während Arbeitnehmer ab dem 43. Tag der…

Seite 16

KAUF - MIETE - LEASING

Es begann eigentlich recht harmlos: Sebastian D. wurde von dem für ihn zuständigen Kundenberater seiner Hausbank telefonisch zu einem „…

Seite 20

Praxisrelevante Themen und Bestimmungen aus den Bereichen Lkw-Transport, Recht und Gefahrgut behandelt das Fahrer-Jahrbuch 2022. Es erscheint in…

Seite 20