Transport-Ausgabe Nr. 18 2022

Transport-Ausgabe Nr. 18 2022
Redaktion (allg.)

Voll elektrifiziert

Bei diesem Anblick nicht elektrifiziert, Verzeihung: elektrisiert zu sein, fällt schwer: batterieelektrische Sattelzugmaschinen auf fast jedem Stand der großen Marken, dazu jede Menge E-Achsen und die dazugehörigen Anwendungen. E-Trailer heißt das Stichwort. E-Sattelzugmaschine plus E-Trailer ist die neue Traumkombi.

„Aber die Reichweite?“ Ganz ruhig: Ist eigentlich jetzt schon kein Thema mehr. Der neue eActros Long Haul bringt es ab Start auf 500 (und wahrscheinlich mehr) Kilometer, die E-Trailer werden über kurz oder lang als Range-Extender dienen. Mit der Generator-Achse im Trailer wird das Gefälle dein Freund. Erst recht für die Dieselzugmaschine. Dann verpufft Brems-Energie nicht mehr als Wärme, sondern wird als Kilowattstunde gespeichert, treibt dann ein Kühlaggregat an oder boostert den Truck in Steigungen.

Diese Rekuperationsströme zu ernten, ist das Sparpotenzial für konventionelle Zugmaschinen schlechthin: Bereits fünf bis acht Prozent Verbrauchsersparnis gelten als Minimum, manche Entwickler erreichten im Kundenversuch schon bis zu 25 Prozent mit E-Achsen im Trailer, die auch antreiben. Es geht voran!

 

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Christine Harttmann (ha -273), Chefredakteurin (verantwortlich); Nadine Bradl (nbr),stellvertretende Chefredakteurin; Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik; Claus Bünnagel (cb); Anna Barbara Brüggmann (abb)

Assistenz:Claudia Leistritz (clz -489), Carola Zierer (-210)

Korrespondenten: Claudia Behrend (cbe)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Sandra Lehmann (sln), Gregor Soller (gs), Rainer Barck (rb)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Bianca Scheuermann (-150)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail:anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Oliver Dorsch (-314)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland). Jahresabonnement: € 123,50 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 61,75 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsratewegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich für Kaufleute nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird. Verbraucher können erstmals vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten schriftlich kündigen und danach jederzeit vier Wochen zum Monatsende.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 32 vom 1.1.2022

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK UND WIRTSCHAFT

Die Spitzenverbände der deutschen Bus- und Güterkraftverkehrsbranchen klagen über einen gravierenden Fahrpersonalmangel und fordern schnelle…

Seite 1

Ganz offensichtlich die totale Elektrifizierung des Sattelanhängers. Waren auf der IAA 2018 derlei Ideen noch im Prototypen-/Ideenträger-…

Seite 1

Chargebyte hat mit der Pepper Motion GmbH einen Rahmenvertrag zur Lieferung von circa 300 Ladecontrollern bis 2023 und bis zu 3.500…

Seite 2

Die Transport- und Logistikbranche hat zu kämpfen – vor allem mit dem sich immer weiter verschärfenden Mangel an Berufskraftfahrern. Hier…

Seite 2

Die erste IAA Transportation endete am 25. September erfolgreich. Veranstalter, Besucher und Aussteller hätten sich, das teilt der VDA mit, sehr…

Seite 2

Das Wunschfahrzeug einfach und bequem im Internet bestellen, egal von welchem Ort – diesen Service bietet ab sofort auch Mercedes-Benz Vans.…

Seite 2

Roatel hat gemeinsam mit seinem Standortpartner TotalEnergies Marketing Deutschland die Eröffnung von zwei sogenannten Roatels – zu…

Seite 2

Die Deutsche Bahn AG investiert 19 Milliarden Euro in neue Lokomotiven sowie Güterverkehrs- und Personenwagen. Das gab das Unternehmen im…

Seite 3

Die Europäische Kommission hat eine überarbeitete Fassung ihrer Leitlinien zur regelmäßigen Rückkehr des Fahrzeugs in das Niederlassungsland des…

Seite 3

UNTERNEHMEN

Nachdem das Bundeskartellamt grünes Licht für die Übernahme von Universal Transport durch Gruber Logistics erteilt hat, haben die beiden…

Seite 4

Vor knapp zwei Jahren verkündeten die Autolink Germany GmbH und die Rostock Port GmbH nach erfolgreichen Konzessionsverhandlungen ihre…

Seite 4

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

Obwohl die Luftfracht nach wie vor boomt, stellte der vergangene Sommer die gesamte internationale Branche aufgrund der Nachwehen der…

Seite 6

Steyr Automotive-Pressesprecherin Dr. Birgit Pfefferl hatte recht: „Wenn Sie ein halbes Jahr nicht mehr in Steyr waren, werden sie es kaum…

Seite 6

Der dänische Spezialist für zeitkritische Logistik Carousel Logistics (Teil der Danx Carousel Group) gibt die Akquisition des irischen Full-…

Seite 6

UMWELT UND VERKEHR

Die Raben Group will die Verkehrswende voranbringen und sieht in der E-Mobilität großes Potenzial, teilt das Unternehmen mit. Deshalb hat der…

Seite 7

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) unterstützt die Umstellung des Straßengüterverkehrs auf klimaschonende Nutzfahrzeuge. Durch…

Seite 7

„Preparing the world for zero-emission trucks“, heißt eine neu von McKinsey & Company veröffentlichte Studie, die in Hannover zur IAA…

Seite 8

Das dänische Tech-Start-up Reflow wird die neue, weltweit größte elektrische Hybridfähre von Scandlines mit einem digitalen Klimamodell…

Seite 8

Dachser will seine Niederlassungen in Freiburg, Hamburg und Malsch bei Karlsruhe zu E-Mobility-Standorten entwickeln. Dort sollen…

Seite 8

MANAGEMENT

Unter dem Motto „Gute Schilder schützen Dich!“ hat der Schilderüberwachungsverein (SÜV) in den zwölf größten Städten Deutschlands die…

Seite 9

In wenigen Monaten wird die endgültige Umsetzung der EU-Whistleblower-Richtlinie in deutsches Recht erwartet. Für Unternehmen mit mehr als 250…

Seite 9

Mit einem europaweiten Netzwerk von Outdoor-Fitnessanlagen will die Truckers Life Stiftung die Sicherheit und Gesundheit von Lkw-Fahrerinnen…

Seite 9

FAHRZEUG UND TECHNIK

Maxion Wheels hat auf der IAA Transportation die Markteinführung eines neuen Lkw-Stahlrads aus Serienfertigung angekündigt. In Europa soll es…

Seite 10

Pneuhage und ZC Rubber, nach Umsatz weltweit neuntgrößter Reifen-Hersteller, präsentierten mit dem neuen Auflieger-Reifen Westlake WTR2 auf…

Seite 10

Transport: Wie ist der Verkauf Ihrer E-Trucks in Schweden und weltweit angelaufen?

Roger Alm: Wie Sie wissen, begann die…

Seite 10

Es ist immer wieder erstaunlich, wie steif und wankstabil ein Chassis sein kann, das so eine hoch aufgesetzte Kabine trägt. Sicher dafür…

Seite 12

LADE- UND UMSCHLAGTECHNIK

Die Welt der Intralogistik wird vielfältiger. Dabei sind es immer öfter automatisierte Lösungen, die den Unternehmen helfen, ihren…

Seite 11

Hiab, ein Unternehmen von Cargotec, stellt den Moffett E8 NX vor und rundet damit seine E-Serie ab. Dieses Spezialmodell eignet sich nach…

Seite 11

Der neue Schubmaststapler NexX von Hubtex bedient nach Firmenangaben ein breites Anwendungsspektrum und eignet sich beispielsweise für den…

Seite 11

Hochempfindliche Waren wie Medikamente, Laborproben oder Impfstoffe sind in Behältern der Bito-Lagertechnik gut geschützt aufgehoben. Daher…

Seite 11

IAA

Nach einem intensiven Test auf dem Lastenrad-Parcours der IAA Transportation in Hannover haben die Hersteller Mubea mit dem Cargo, Riese…

Seite 15

Mit dem internationalen Pressetag startete am 19. September die neue IAA Transportation. Stimmungsvoll ging es vor allem auf der…

Seite 15

Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) sicherte der Nutzfahrzeugbranche auf der IAA Transformation 2022 in Hannover seine…

Seite 15

Michelin Connected Fleet – das ist Michelins neue Marke für Flottenmanagement-Services und -Lösungen. Sie unterstütze Unternehmen mit Smart…

Seite 16

Gemeinsam mit SAF-Holland, Sono Motors und Carrier Transicold hat Kögel den eCool aufgebaut. Wesentlicher Bestandteil des Kühlaufliegers ist…

Seite 16

Goodyear zeigte erstmals auf der IAA den Prototypen eines Lkw-Reifens, der mit 15 ausgewählten Inhaltsstoffen in 20 Reifenkomponenten zu 63…

Seite 16

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die IAA Transportation in Hannover genutzt, um zur Messepremiere des ID. Buzz gleich mehrere Derivate und…

Seite 17

Bei der aktuellen Wahl zum International Van of the Year 2023 hat sich in einem engen Wettbewerb elektrisch angetriebener Transporter der…

Seite 17

Der US-Leichtelektrofahrzeugspezialist Cenntro hat zur IAA sein Portfolio weiter abgerundet und um den großen E-Transporter LS260 sowie den…

Seite 17

Der Transporterhersteller Ford hat zur IAA Transportation in Hannover den neuen Ford Transit Custom vorgestellt, der neben der…

Seite 18

Nach der gründlichen Überarbeitung hat der Leichtelektro-Transporter des Bochumer Spezialisten gegenüber dem früheren Tropos Able deutlich an…

Seite 18

Auf der IAA Transportation in Hannover zeigte Renault mit dem Trafic E-Tech Electric erstmals seinen neuen rein elektrischen Transporter in…

Seite 18

Scania zeigte auf der Messe seine E-Lkw mit R- und S-Fahrerhäusern. Beide Fahrerhaus-Varianten sind mit Leistungsstufen von 400 kW (560 PS)…

Seite 19

Forvia, Muttergesellschaft von Faurecia und Hella und Automobilzulieferer, präsentiert sich auf der IAA mit Lösungen aus den Bereichen…

Seite 19

Um die Automatisierung von Logistik- und Transportlösungen, vor allem im Bereich der Trailer maßgeblich voranzutreiben, haben der…

Seite 19

Eine nahtlose Temperaturüberwachung über europäische Ländergrenzen hinweg bieten die vorgestellten Orbcomm-Kühlkettenlösungen auf Basis des…

Seite 20

Ford Trucks, globale Marke für schwere Nutzfahrzeuge, hat auf der diesjährigen IAA Transportation mit dem „Generation F Transformation Move“…

Seite 20

Auch interessant