Transport-Ausgabe Nr. 16 2022

Transport-Ausgabe Nr. 16 2022
Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Macht eure Hausaufgaben!

Der Brenner ist ein Dauerbrenner, der schon lange nach einer Lösung schreit – das ist unstrittig. Der Ausbau des Schienenverkehrs liegt da nahe, auch richtig. Dass allerdings ausgerechnet Bayern von der EU einen besseren Schienenkorridor fordert, ist geradezu grotesk.

Da will es sich jemand leicht machen und sich auf schlankem Fuß aus der Verantwortung stehlen. Das unwürdige Schauspiel um den Brenner-Zulauf auf unserer Seite der Grenze ist an Ambitionslosigkeit nun wirklich nicht mehr zu toppen.

Hilfesuchend nach Europa schielen hilft da nicht. Vielmehr müssen die Verantwortlichen hierzulande endlich ihre Hausaufgaben machen. Wir wissen doch alle: Ohne Schienen kann der Zug nicht fahren. Aber die fehlen halt auf deutscher Seite.

Wir ermüden uns nämlich noch immer in Trassendiskussionen, derweil bohren andere schon lange Tunnel und legen Schienen. Wann also erklären wir es unseren Grantlern: Wer keine Schienen baut, der erntet Lkw-Stau. Oder wir verzichten auf Transporte und bleiben am besten auch selbst zu Hause. Wollen wir das? Ich nicht. Also bauen wir doch bitte endlich, endlich die nötigen Schienen!

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Christine Harttmann (ha -273), Chefredakteurin (verantwortlich); Nadine Bradl (nbr),stellvertretende Chefredakteurin; Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik; Claus Bünnagel (cb); Anna Barbara Brüggmann (abb)

Assistenz:Claudia Leistritz (clz -489), Carola Zierer (-210)

Korrespondenten: Claudia Behrend (cbe)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Therese Meitinger (tm), Eckhard Boecker (boe)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Bianca Scheuermann (-150)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail:anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Oliver Dorsch (-314)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland). Jahresabonnement: € 123,50 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 61,75 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsratewegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich für Kaufleute nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird. Verbraucher können erstmals vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten schriftlich kündigen und danach jederzeit vier Wochen zum Monatsende.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 32 vom 1.1.2022

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK

Die Zeitung Transport aus dem Münchner HUSS-VERLAG ist mit zwei Fachforen am Rahmenprogramm der diesjährigen IAA Transportation beteiligt.…

Seite 1

Einen Dauerbrenner könnte man das Thema rund um die Verbindungsstrecke von Österreich nach Italien nennen, wenn man dieses Wortspiel bemühen…

Seite 1

DHL Paket passt nach eigenen Angaben die Preise für seine Geschäftskunden ab dem 1. Januar 2023 an. Die Preismaßnahme beinhalte eine…

Seite 2

Der japanische Hersteller von Nutzfahrzeugen und Dieselmotoren, Hino Motors, stoppt vorerst die Auslieferung kleinerer Lkw. Der Grund sind…

Seite 2

Die Transco Süd Internationale Transporte GmbH hat im Industriepark Gottmadingen im Landkreis Konstanz den ersten Spatenstich für eine neue…

Seite 2

Wasserstofftechnologien spielen eine entscheidende Rolle für die Energiewende. Kurz vor dem Markthochlauf stellt sich jedoch die Frage, welche…

Seite 2

UNTERNEHMEN

Positiver als erwartet hat sich im ersten Halbjahr 2022 der Containerumschlag im Hamburger Hafen entwickelt. Mit 4,4 Millionen TEU (20-Fuß-…

Seite 3

Clean Logistics hat den Lkw-Hersteller Ginaf Trucks Nederland übernommen. Der OEM mit Sitz im niederländischen Veenendaal ist auf den Umbau…

Seite 4

Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus hat im ersten Halbjahr 2022 einen Umsatz von rund fünf Milliarden Euro erzielt, der damit wie…

Seite 4

Für das erste Halbjahr 2022 meldet die Traton Group einen Auftragseingang von vier Prozent unter Vorjahr. Rund 164.200 Fahrzeuge wurden…

Seite 4

Nachhaltig, verkehrsgünstig, großzügig: Die Noerpel-Gruppe hat in Odelzhausen, rund 30 Kilometer nordwestlich von München und 30 Kilometer…

Seite 5

Die Deutsche Bahn (DB) schreibt wieder schwarze Zahlen. Erstmals seit Beginn der Coronapandemie hat der Mobilitäts- und Transportkonzern ein…

Seite 5

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

Im Juni 2022 brachen die EU-Nutzfahrzeugzulassungen gegenüber Juni 2021 um 22,5 Prozent auf 144.210 Fahrzeuge ein. Das teilt der…

Seite 6

Es ist eine große europäische Allianz im Logistiksektor, die da im Entstehen ist: Die in Auer bei Bozen beheimatete Spedition Gruber…

Seite 6

UMWELT UND VERKEHR

Mit wasserstoffbetriebenen Booten will Nippon Express Italia (NX Italy) die CO2-Emissonen des Lkw-Transports reduzieren. Der…

Seite 7

Wie das Internetportal insideevs.de berichtet, beleuchtet eine Studie von Umweltforschern des International Council on Clean Transportation (…

Seite 7

Wie ressourceneffizient sind Ihr Lager, Terminal oder Distributionszentrum? Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML führt…

Seite 7

Der e-Highway, also die Oberleitungsstrecke für Elektro-Lkw, zählt im weiteren Sinne zu den elektrischen Straßensystemen (ERS). Er kann…

Seite 8

Dekra betreut nach eigenen Angaben die erste kommerziell betriebene Vermietflotte von Wasserstoff-Nutzfahrzeugen in Deutschland: Die…

Seite 8

Elektro-Lkw sind hierzulande bisher noch eine Seltenheit auf den Straßen. Das will nun ein wissenschaftliches Team um Professor Dr. Boris…

Seite 8

MANAGEMENT

Gesellschaftliche und wirtschaftliche Krisen treffen den Logistiksektor immer wieder hart und bringen international stabile Systeme ins…

Seite 9

Vor dem Verwaltungsgericht (VG) Köln landete der Fall eines Transportunternehmens, dessen Geschäft es war, Kraftfahrzeuge zu befördern.…

Seite 9

Die heimliche Tonaufnahme eines Gesprächs zwischen Arbeitnehmer und Vorgesetztem führt nicht automatisch zur Kündigung. Das hat das…

Seite 9

Die Zahl der Frachtangebote auf der Teleroute-Plattform ist im ersten Halbjahr 2022 beinahe identisch mit der des Vorjahres. Im gleichen…

Seite 9

Ein Bewerber war damit einverstanden, beim möglichen neuen Arbeitgeber einen unentgeltlichen Probearbeitstag zu absolvieren. Als er bei einem…

Seite 9

Eine Speditionsfirma darf die GPS-Daten ihrer Fahrzeuge nur speichern, wenn die betroffenen Lkw-Fahrer darüber informiert sind. Dass…

Seite 10

Während der Versandhandel boomt, schrumpft die Zahl der Fahrerinnen und Fahrer, die für den zuverlässigen Transport und die Auslieferung der…

Seite 10

SEE- UND BINNENHÄFEN

Mit der neuen Transferstrecke Melnik–Wilhelmshaven schafft die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) neue Möglichkeiten für den tschechischen…

Seite 11

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat ein neues System für das Slotbuchungsverfahren für Lkw-Transporte im Hamburger Hafen…

Seite 11

Das Geschäft der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) hat sich laut dem vorliegenden Geschäftsbericht im ersten Halbjahr 2022 stabilisiert. Das…

Seite 11

DHL Global Forwarding und Hapag-Lloyd wollen gemeinsam Seetransporte dekarbonisieren. In einer Anfang Juli unterzeichneten Vereinbarung haben…

Seite 12

Der Port of Antwerp-Bruges strebt eine Vorreiterrolle bei der Produktion, dem Vertrieb und der Nutzung von grünem Wasserstoff an und ist der…

Seite 12

FAHRZEUG UND TECHNIK

„Wie cool ist das denn? Der bremst kurz an während der Schaltpause?“ Jepp. Das hatten wir zwar schon mal bei anderen Herstellern, aber hier passt…

Seite 13

Die Rieck Logistik-Gruppe hat ihren ersten Elektro-Lkw im Einsatz. Der Renault D E-Tech mit Kofferaufbau und Hebebühne transportiert…

Seite 16

Der batterieelektrische eActros ist ab sofort auch als Lastzug mit einem Gesamtgewicht von 40 Tonnen zugelassen und befindet sich nun im…

Seite 16

Mit der Transportmanagement-Plattform Transporeon und deren Visibility Hub konnte der Trailer- und Aufbauhersteller Schmitz Cargobull einen…

Seite 17

Mit seinem Brennstoffzellen-Lkw Xcient Fuel Cell kommt Hyundai jetzt auch nach Deutschland. Sieben deutsche Unternehmen aus den Bereichen…

Seite 17

Der japanische Kurierdienst Yamato Transport und die von Toyota initiierten Commercial Japan Partnership Technologies Corporation (CJPT)…

Seite 17

Der Planungsaufwand für Großraum- und Schwerlasttransporte (GST) ist enorm. Der übliche Rahmen der Verkehrsinfrastruktur reicht oft nicht aus…

Seite 18

Die europäische Weltraumagentur (European Space Agency, ESA) und die Japanische Weltraumagentur (Japan Aerospace Exploration Agency, JAXA)…

Seite 18

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Der Bremer Lastenradhersteller Rytle hat die Eurobike 2022 in Frankfurt genutzt, um die neue Version seines schweren E-Cargobikes MovR…

Seite 19

Der niederländische Lastenrad-Pionier Urban Arrow hat zur Eurobike sein Portfolio erweitert und eine kleinere Version seines Paket-Bikes…

Seite 19

Der bayerisch-schwäbische Anhängerhersteller AL-KO hat auf der Eurobike 2022 in Frankfurt einen Radanhänger vorgestellt, der zahlreiche…

Seite 19

Daily, wie haste Dir verändert! Mit der jüngsten 21er-Modellpflege des italienischen Leiterrahmen-Transporters zieht eine Wertigkeit in das…

Seite 20

IAA NUTZFAHRZEUGE 2018

Smart Control ist die neue Kranspitzensteuerung für den TEC-7-Kran. Mit nur einer Hebelbewegung sind damit horizontale oder vertikale…

Seite 21

Transport: Dako setzt bereits seit Jahren auf die Vernetzung der Akteure innerhalb der Transportbranche. Was hat man für die IAA dahingehend…

Seite 21

Das Hannoveraner Technologieunternehmen Continental stellt auf der IAA Transportation Produkte, Technologien und digitale Lösungen rund um…

Seite 22

Jacobs Vehicle Systems wird auf der Messe seine neuesten Technologien zur Motorverzögerung und Ventilsteuerung vorstellen. Der Schwerpunkt…

Seite 22

Das Produktportfolio von Daikin Transportkühlung umfasst Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle und Fahrzeugtypen. Die…

Seite 23

Bridgestone und Webfleet präsentieren auf der diesjährigen Nutzfahrzeugmesse Reifen- und Mobilitätslösungen für Fuhrparks und Flotten. Dazu…

Seite 23

Goldhofer führt in Hannover neben seinem Semiauflieger Stepstar erstmals den neuen luftgefederten Anhänger Trailstar aus der Star-Familie vor…

Seite 23

Der schwedische Lkw-Hersteller Volvo Trucks setzt seinen Messeauftritt unter das Motto „Towards Zero“. Gezeigt werden sollen Lösungen zur…

Seite 24

Das zur Faun Gruppe gehörende Unternehmen Enginius, einem Hersteller von Batterie- und Wasserstoff-Nutzfahrzeugen, erreicht mit der EU-…

Seite 24
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.