Transport-Ausgabe Nr. 10 2020

Transport-Ausgabe Nr. 10 2020
Torsten Buchholz
Torsten Buchholz
Chefredakteur

Mehr als Lippenbekenntnisse

Kostendruck, Fahrermangel und Verdrängungswettbewerb haben viele kleine und mittlere Transportunternehmen schon vor der Corona-Krise belastet. Wem es vorher nicht gut ging, steht jetzt erst recht mit dem Rücken an der Wand. Einige haben wohl sogar schon aufgegeben. Kurzfristige Hilfskredite helfen eben nur kurzfristig.

Aber wer will und kann sich mit einem Berg von Schulden nach der Krise an einen Neuanfang überhaupt wagen? Natürlich: Es gibt Bereiche im Gütertransportgewerbe, die von der Corona-Krise profitieren könnten. Unternehmen, die Schwerpunkte beim Transport von Lebensmitteln und medizinischen Produkten besetzen, gehören beispielsweise dazu.

Hierzu sind aber auch gewisse Personal- und Fahrzeugkapazitäten nötig, die nicht jeder stemmen kann. Vor allem die KMUs der Branche brauchen jetzt keine wie auch immer gut gemeinte Lippenbekenntnisse, sondern sie benötigen konkrete und vor allem auf ökonomische Nachhaltigkeit ausgerichtete Unterstützung seitens der Politik und natürlich auch seitens ihrer Auftraggeber.

 

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Torsten Buchholz (tbu -220), Chefredakteur (verantwortlich); Christine Harttmann (ha -273), stellv. Chefredakteurin; Daniela Kohnen (dk -221); Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik

Assistenz:Claudia Leistritz (clz -489), Radosveta Angelova (ra -210)

Korrespondenten: Wien: Josef-Felix Müller (mu)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Eckhard Boecker (boe), Claudia Behrend (cbe), Therese Meitinger (tm), Melanie Endres (me)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Susanne Stephan (-256); Christian Kutscher (-258)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail: anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Frank Leitenstorfer (-313)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland).
Jahresabonnement: € 107,10 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 53,55 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1.1.2020

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK UND WIRTSCHAFT

„Corona ist auch am Hamburger Hafen nicht spurlos vorbeigegangen“, sagte Axel Mattern, Vorstand Hafen Hamburg Marketing (HHM) anlässlich der…

Seite 1

Die Arbeitsplätze in den Möbelspeditionen in Deutschland sind durch die Corona-Pandemie offenbar nicht gefährdet. Das gilt jedenfalls für…

Seite 1

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat sich der Verband der Automobilindustrie (VDA) zur Absage der IAA Nutzfahrzeuge 2020 entschlossen…

Seite 2

Der Bundestagabgeordnete Christian Jung wirft dem Bundesverkehrsministerium vor, „aktiv zu einer Wettbewerbsverzerrung auf dem…

Seite 2

Die DB Cargo AG will den Einzelwagenverkehr stärken, um den Kunden eine umweltfreundliche Alternative zum Lkw-Verkehr anbieten zu können. So…

Seite 2

Das europäische Kooperationsnetzwerk Astre plädiert in der Corona-Krise für ein starkes Europa. Nationale Alleingänge seien nicht hilfreich.…

Seite 2

Die VEDA,Vereinigung Deutscher Autohöfe, hat gemeinsam mit dem AUTOHOF GUIDE und der im Münchner HUSS-VERLAG erscheinenden Zeitschrift…

Seite 2

Das Bundeskabinett hat die Erhöhung des CO2-Preises auf 25 Euro pro Tonne ab dem Jahr 2021 beschlossen. Laut dem Bundesumweltministerium…

Seite 2

Neuer Geschäftsführer bei der Mercedes-Benz Vans Mobility ist Stefan Sonntag. Er folgt Frank Braband nach. Sonntag (Bild) begann seine…

Seite 2

Der Deutsche Bundestag hat im Rahmen einer Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes Gas-Lkw für weitere drei Jahre bis Ende 2023 von der…

Seite 3

Die aktuelle BGL-Konjunkturanalyse zeigt, dass die Geschäftslage im Transportlogistikgewerbe bereits im vierten Quartal 2019 rückläufig war.…

Seite 4

Der Expertenkreis „Die Logistikweisen“ hat am 13. Mai auf dem Online-Kongress „Restart Logistics“ der Bundesvereinigung Logistik (BVL) die…

Seite 4

Kritik an der Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO) kommt vom LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure. Er moniert dringenden…

Seite 4

UNTERNEHMEN

Der Logistikdienstleister will mit der Investition laut eigenen Angaben die Weichen für sein zukünftiges Wachstum in Thüringen stellen. Mit…

Seite 5

Der internationale Kontraktlogistiker ID Logistics erweitert seine Standorte in Deutschland und hat mit Gazeley, einem globalen Entwickler…

Seite 5

Die Deutsche Post DHL Group kann für das erste Quartal auf eine „gute Geschäftsentwicklung“ zurückblicken, hieß es Mitte Mai aus der…

Seite 6

Die Hermes Gruppe ist im Ende Februar abgelaufenen Geschäftsjahres erneut gewachsen. Der Logistikdienstleister steigerte seinen Umsatz um 9,0…

Seite 6

UMWELT UND VERKEHR

6,7 Gigatonnen CO2 – das ist der Wert, den die Internationale Energieagentur für den Treibhausgas-Ausstoß des globalen Transportsektors bis…

Seite 7

In seiner Raffinerie Rheinland plant Shell den Bau einer Gas-verflüssigungsanlage. Sie soll deutschlandweit die LNG-Tankstellen des…

Seite 7

Bei der Dekarbonisierung des Straßengüterverkehrs könnten Oberleitungs-Lkw Teil einer Lösung sein. Das zumindest ist die Einschätzung von…

Seite 8

Das Forschungsprojekt 5G NetMobil befasste sich unter der Federführung Bosch und mit Beteiligung von 16 Partnern aus Forschung, Mittelstand und…

Seite 8

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

Im Jahr 2008 hatte Multinaut-Geschäftsführer Peter Jedlicka 90 Prozent seiner Anteile an Imperial veräußert und war mit einem Anteil von zehn…

Seite 9

Wie stark sich die Corona-Pandemie auf den Welthandel und die Containerschifffahrt auswirkt, zeigen die aktuellen Zahlen: Erst kürzlich hat…

Seite 9

Zur weiteren Stärkung des Vertriebsnetzes hat die Südtiroler Spedition Gruber Logistics verschiedene neue Niederlassungen eröffnet und…

Seite 9

Die Spedition Alfred Schuon erweitert ihr Transportangebot. Ab sofort bietet der Transport- und Logistikdienstleister wöchentliche Touren in…

Seite 9

Die Rhenus-Gruppe hat die Übernahme des skandinavischen Geschäfts von Swedlink gegen Ende 2019 bekannt gegeben. Das Unternehmen tritt dem…

Seite 9

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Der japanische Automobilhersteller Nissan hat die Hochdach-Umbauvariante des e-NV200 von Voltia jetzt offiziell ins Programm des…

Seite 10

Die französischen PSA-Groupe-Marken Citroën und Peugeot haben nach Opel erste Details zum baugleichen vollelektrisch angetriebenen…

Seite 10

Der chinesische Automobil-, Nutzfahrzeug- und Akkuhersteller BYD hat seine Strategie für die Expansion auf dem europäischen Markt ausgerollt…

Seite 10

FAHRZEUG UND TECHNIK

„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft. Die Energie von morgen ist Wasser, das durch elektrischen Strom zerlegt worden ist. Die so zerlegten…

Seite 11

Tagebau bedeutet Stress vor allem fürs Material. Und wer, wie viele Unternehmen, zunehmend auf Standard-Kipper-Chassis statt auf teure Dumper…

Seite 13

Damit reagiert Drent Transport in erster Linie auf das erhöhte Transportvolumen Richtung Skandinavien. Der Clou: Mit den Einzel-Komponenten…

Seite 13

Leuchtend grün präsentiert sich der neue Truck mit Fassi-Ladekran von Holzbau Dahm. Er soll dem Unternehmen helfen, sich in seinen…

Seite 13

LADUNGSSICHERUNG

Arbeiten in der Höhe sind gefährlich und müssen abgesichert werden. Die Tauwerk-Profis von Seilflechter in Braunschweig haben sich deshalb…

Seite 14

Schütz in Selters rekonditioniert mit jahrzehntelanger Expertise: Bereits 1976 startete das Unternehmen die Wiederaufbereitung gebrauchter…

Seite 14

Während die Logis AS Strong Pads Öko Line auf biologisch abbaubarer Wellpappe basieren, bestehen die Logis AS Strong Pads Performance Line…

Seite 14

MANAGEMENT

Immer wieder kommt es in der Praxis vor, gerade in wirtschaftlichen Krisenzeiten, dass der Empfänger die Ware nicht abnimmt. In der Praxis…

Seite 15

Wenn Lieferketten gestört sind, können Logistikunternehmen die Ursachen in den seltensten Fällen selbst beeinflussen. Denn eine Überlastung…

Seite 15

Die Haftung nach einem Verkehrsunfall setzt nicht zwingend voraus, dass der Kläger das amtliche Kennzeichen des am Unfall beteiligten…

Seite 15

Das Technologieunternehmen hat für Lkw-Fahrer und Flottenbetreiber aktuelle Informationen über die unterschiedlichen Bestimmungen für…

Seite 16

Nach Paragraph 2 Absatz 3a Straßenverkehrsordnung gilt für Lkw auf allen Achsen bis zu einem maximalen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen eine…

Seite 16

Das Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig hatte die Klage eines Kraftfahrzeughalters am 16. Januar 2020 abgewiesen, der seinen Versicherer auf…

Seite 16

KAUF - MIETE - LEASING

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) bietet Großkunden, gewerblichen Einzel- und Privatkunden, die aktuell einen Caddy, T6.1, Crafter oder Amarok…

Seite 17

Michele Perrotti ist Inhaber eines mittelständischen Transportunternehmens im italienischen Lucera. Der Betrieb verfügt über 15 Lkw. Perrotti…

Seite 17

Um das erhöhte Transportaufkommen während der Corona-Krise bewältigen zu können, werden Nutzfahrzeuge momentan oft schnell und auf möglichst…

Seite 17

1920 gründete Leo Loven eine Schmiede, in der ab diesem Zeitpunkt unterschiedlichste Reparaturen an Kutschen, Automobilen und Nutzfahrzeugen…

Seite 18

In Zeiten der Corona-Krise ist der persönliche Kontakt über Schalter- und Ladenflächen hinweg problematisch. Das gilt unter anderem auch für…

Seite 18

Die Hoyer Group hat eigenen Angaben zufolge rund 42,7 Millionen Euro hat in ihren Fuhrpark investiert und mehr als 500 Zugmaschinen neu in…

Seite 19

Das Unternehmen Segro, Eigentümer, Manager und Entwickler von Logistik- und Gewerbeimmobilien, vermeldet die Vermietung von 2.600…

Seite 19

Anfang Mai fand in der polnischen Stadt Kutno die feierliche Übergabe der ersten 32 MAN TGE an die Polnische Inspektion für Straßentransport…

Seite 19

Die Corona-Krise bringt neue Herausforderungen für die Transportbranche mit sich. Um die aktuelle Auftragslage meistern und den Zusatzbedarf…

Seite 20

Der österreichischen Auflieger- und Aufbautenhersteller Schwarzmüller forciert sein Vermietgeschäft durch den Ausbau der Flotte auf 1.600…

Seite 20