Transport-Ausgabe Nr. 09 2020

Transport-Ausgabe Nr. 09 2020
Christine Harttmann
Christine Harttmann
stv. Chefredakteurin

Erneuern, nicht abwracken

Abgas-Skandal, Kartell-Vorwürfe, Corona-Virus – die Automobilindustrie ist in der Krise, und zwar nicht erst seit Ausbruch der Pandemie mit all ihren bekannten Folgen. Die Schwierigkeiten des, für deutsche Wirtschaft so wichtigen Industriezweiges, sitzen in Wahrheit sehr viel tiefer.

Sie sind vor allem dem so dringend notwendigen strukturellen Umbau in den Unternehmen geschuldet. Er frisst Zeit, Geld und Ressourcen, ist aber wegen des Klimaschutzes dringend notwendeig.

Ob da das alte Rezept von 2009, eine Abwrackprämie 2.0, eine gute Idee ist? Wohl eher nicht. Eine Innovationsprämie wäre die sehr viel elegantere Alternative. Sie würde die Unternehmen vor allem und gerade bei ihrem so dringend notwendigen Umbau unterstützen. Denn wenn die Fahrzeughersteller hierzulande international konkurrenzfähig bleiben wollen, müssen sie bei der Mobilitätswende endlich richtig Gas geben, egal ob es um Antriebe, Digitalisierung oder ein anderes der neuen Konzepte geht. Dafür jedoch braucht es mutige und große Schritte.

Die könnte Politik mit einer Innovationsprämie, wenn diese klug ausgestaltet ist, fördern. Zugleich würde sie damit Forderungen aus der Klimaschutzbewegung befrieden, die nach der Krise notwendige staatliche Investitionsprogramme von deren Wirksamkeit in Punkto Nachhaltigkeit abhängig machen wollen. Vor allem aber würde die Innovationsprämie – anders als eine Abwrackprämie 2.0 – den Herstellern nicht nur in ihrem Heimatland, sondern auch in den sehr viel größeren Absatzmärkten Asiens helfen.

 

EM Tippspiel: UEFA Fußball-Europameisterschaft verschoben

Die UEFA EURO 2020 sollte dieses Jahr in ganz Europa ausgetragen werden, wurde aber aufgrund der Corona-Epedemie am 17. März durch das UEFA-Exekutivkomitee um 12 Monate verschoben und soll voraussichtlich vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Der durch MAN Truck & Bus gesponserte in der aktuellen Ausgabe unseres Magazins/Zeitung beiliegende EM-Spielplan kann deshalb für 2021 genutzt werden. Diesen bieten wir Ihnen hier zum Download an. Auch unser Online-Tippspiel, ebenfalls durch MAN gesponsert, wird auf unserer Webseite stattfinden, aber auch auf Sommer 2021 verschoben. Über den Start des Tippspiels, bei dem es wieder viele Preise zu gewinnen gibt, werden wir unsere Leser rechtzeitig informieren.

AnhangGröße
EM Spielplan 2020 MAN1.44 MB

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Torsten Buchholz (tbu -220), Chefredakteur (verantwortlich); Christine Harttmann (ha -273), stellv. Chefredakteurin; Daniela Kohnen (dk -221); Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik

Assistenz:Tanja Schiefele (tse -210), Claudia Leistritz (clz -489)

Korrespondenten: Wien: Josef-Felix Müller (mu)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Claudia Behrend (cbe), Eckhard Boecker (boe), Therese Meitinger (tm), Johannes Reichel (jr), Tobias Schweikl (ts), Gregor Soller (gs)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Susanne Stephan (-256)
Christian Kutscher (-258)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail: anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Frank Leitenstorfer (-313)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland).
Jahresabonnement: € 107,10 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 53,55 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1.1.2020

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München, IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00, Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München, IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00, Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG, Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK UND WIRTSCHAFT

Die Traton Group hat in den ersten drei Monaten des Jahres aufgrund des erwarteten Marktrückgangs in Europa und den ersten Einflüssen der…

Seite 1

In Abstimmung mit dem Bundesverkehrsministerium (BMVI) überprüfte am 20. April das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) mit Einsatzkräften des…

Seite 1

Die Abwrackprämie als Investitionsprogramm für die Automobilindustrie ist wieder in der politischen Diskussion. Zuletzt hatte die…

Seite 2

Die FCA Group und ihre Marke Fiat Professional mit dem Kooperationspartner Peugeot-Citroen haben die Bänder im wichtigen Werk Sevel in Atessa…

Seite 2

Der 1. Mai ist im Münchener HUSS-VERLAG immer ein Tag zum Feiern, denn Verlegerin Karin Huss hat Geburtstag. In diesem Jahr wurde sie 75…

Seite 2

Die frühere Scania-Managerin Karin Rådström (Bild) hat die Leitung der Marke Mercedes-Benz Lkw als Vorstandsmitglied der Daimler Truck AG…

Seite 2

Im Vorfeld einer informellen Videokonferenz der EU-Verkehrsminister macht sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) für eine bessere…

Seite 2

Mit einem Förderprogramm will das Bundesverkehrsministerium (BMVI) Schiffsemissionen reduzieren und für saubere Luft in den Häfen sorgen.…

Seite 2

Laut dem Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) ist die Versorgung der Bevölkerung mit Alltagsgütern und die Bedienung der weiter…

Seite 3

Geotab hat die Daten des Corona-bedingten „Lockdown“ an den Grenzen ausgewertet und hier deutliche Unterschiede innerhalb der einzelnen…

Seite 3

Eine Umfrage des Vereins Hamburger Spediteure zeigt, dass Im- und Export stark eingebrochen sind und bereits viele Mitglieder Kurzarbeit…

Seite 3

UNTERNEHMEN

Im Rahmen ihrer ersten virtuellen Bilanzpressekonferenz Ende April fiel das Resümee des Vorstandsvorsitzenden der BLG Logistics Group für das…

Seite 4

Mit einem besonderen betrieblichen Maßnahmenkonzept will die Mosolf Gruppe Mitarbeiter und Kunden vor einer Infektion mit dem Corona-Virus…

Seite 4

Für das Kemptener Familienunternehmen entsteht in diesem Jahr ein weiteres Logistikzentrum. Als Bauträger realisiert Panattoni den Bau der…

Seite 5

Wie die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) meldet, schreitet der Ausbau des Terminals Köln Nord (TKN) für den kombinierten Verkehr zügig…

Seite 5

Von einem „stabilen“ Geschäftsmodell sprach die Duisport-Gruppe bei der Mitte April online durchgeführten Bilanzpressekonferenz. Obwohl das…

Seite 5

Bestandskunden, die sich in Anbetracht der Corona-Krise einen Sicherheitsbestand aufbauen wollen, können bei Elsen nun zusätzliche…

Seite 5
Transport: In Bremen reagieren nach Angaben des Vereins Bremer Spediteure 60 Prozent der…
Seite 6

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

Die Antwerp Port Authority stundet in Antwerpen die Hafengebühren für Binnen- und Seeschiffe. Der Hafenbetreiber reagiert damit auf die…

Seite 7

Im ersten Quartal 2020 erwirtschaftete UPS einen konsolidierten Umsatz von 18 Millionen US-Dollar. Laut den Angaben des Unternehmens…

Seite 7

Der DBO Bahnoperator und das chinesische Unternehmen BTE (Beijing Trans Eurasia) haben eine regelmäßige Containerzug-Verbindung zwischen…

Seite 7

Rhenus Contract Logistics hat am 1. März ein neues Logistiklager in Betrieb genommen. Das Distributionszentrum in Oirschot ist rund 32.000…

Seite 7

Die Warenströme von und nach China legen wieder zu. Das meldet die ÖBB Rail Cargo Group. In China fahre die Industrie ihre Produktion wieder…

Seite 7

UMWELT UND VERKEHR

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller hat im Kabinett eine sogenannte Wasserstoff-Roadmap vorgestellt. Darin skizziert er…

Seite 8

Gemeinsam wollen Daimler Truck AG und Volvo Group den nachhaltigen Transport forcieren und gründen dafür ein Joint Venture. Dessen Aufgabe…

Seite 8

Die Deutsche Energieagentur Dena und die LNG-Taskforce haben sich in einem Positionspapier für die Verlängerung der Mautbefreiung von mit…

Seite 9

Ende April ist die neue Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft getreten. Die Regierung hat außerdem den Bußgeldkatalog verschärft. Damit können…

Seite 9

TANK- UND SERVICEKARTEN

Längst sind sie in der Branche bestens bekannt: die Tankkarten. Die meisten Fuhrparkleiter nutzen sie, für viele Fahrer ist das Bezahlen…

Seite 10

In Potsdam hat Novatek Green Energy seine zweite LNG-Tankstelle in Deutschland in Betrieb genommen. Sie befindet sich in der Nähe des…

Seite 10

Damit Lkw-Fahrer in Pandemie-Zeiten gut versorgt bleiben, veröffentlicht das baden-württembergische Verkehrsministerium eine Liste mit den…

Seite 10

Die BayWa Mobility Solutions baut seine Tankstellenstruktur für LNG-Lastwagen weiter aus. In Nördlingen hat der bayerische Mischkonzern Ende…

Seite 10

Den Lkw auftanken und nebenbei die Führerscheinkontrolle erledigen – diesen Service bietet Tankpool24 seinen Kunden. Notwendig ist dafür nur…

Seite 10

FAHRZEUG UND TECHNIK

Es war hohe Zeit! Was freuten wir uns auf die Erneuerung der Volvo-FM- und -FH-Reihe. Ein neues Fahrerhaus für den FM. Endlich!

Seite 11

D-Tec ist der Spezialist für das Container-Chassis: Beheimatet im niederländischen Kesteren versteht man sich auf leichte aber auch besonders…

Seite 14

„Frachtraum ist knapp. Vario-Save hilft Verladern nicht nur dabei, die vorgeschriebene Lastverteilung einzuhalten. Sie können damit auch die…

Seite 14

Nun präsentiert Iveco den neuen X-Way als universell einsetzbaren und sofort kaufbaren Baustoff-Transporter mit Heckkran. So richtig zu sehen…

Seite 14

Nur 2,7 Tonnen Leergewicht reklamiert Fahrzeugbauer Fliegl für die leichteste Variante seines 20-Fuß-Container-Chassis für die Chemie-…

Seite 14

MANAGEMENT

Frachtgütertransporten kommt auch während der Corona-Krise eine enorme Bedeutung zu. Eine Analyse der Allianz Global Corporate &…

Seite 15

Wenn ein Transportunternehmer Versicherungsprämien im Flottenbereich einsparen will, muss er dafür sorgen, dass seine Schadensbilanz stimmt.…

Seite 15

Auch während der Corona-Krise gibt es keine Ausnahme vom Verbot der Sonn- und Feiertagsarbeit für private Paketzusteller. Das hat das…

Seite 15

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Die Rüsselsheimer PSA-Tochter Opel fährt vorweg bei der Präsentation des neuen vollelektrischen Kompakttransporters und hat erste Details zum…

Seite 16

Der führende chinesische Automobilhersteller SAIC forciert seine Transportermarke Maxus und launcht in diesen Tagen die neuen Generation des…

Seite 16

KEP-DIENSTE

Mit einem kostenlosen White Paper will der Nachtexpress-Dienstleister nox NachtExpress Unternehmen und Logistikdienstleister unterstützen,…

Seite 17

Das vom Gründerteam an der RWTH Aachen entwickelte und im Mai vergangenen Jahres erstmals vorgestellte Zustellkonzept Ducktrain ist jetzt mit…

Seite 17

Als Partner des Kurier-Express-Post Corona Lagezentrums ermöglicht Nexiga den KEP-Diensten einen kostenfreien Zugang zu Geodaten. Die…

Seite 17

Mit seiner neuen Ampellösung SignalSET will Werma Signaltechnik mit Hauptsitz in Rietheim-Weilheim einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-…

Seite 18

Unter dem Motto „Sie sparen Porto. Wir sparen Energie.“ flitzen die Briefzusteller von Postcon NRW jetzt auch mit E-Rollern der jüngsten…

Seite 18

Die GLS-Netzwerke sind laut den Angaben des Paketdienstleisters weiterhin leistungsfähig und stellen Pakete zu. Dazu gehörten auch die von…

Seite 18

Die Straßenbahn in die Paketzustellung in Innenstädten integrieren – diese Idee verfolgt ein Forscherteam in Frankfurt. Die in zweiter Reihe…

Seite 19

Der Hamburger LiDAR-Spezialist Ibeo hat ein Forschungsprojekt angekündigt, wie sich Zustellfahrer künftig mittels Automatisierung entlasten…

Seite 19

Damit Göttingen auch nach der Coronakrise noch eine lebendige Innenstadt mit vielfältigen Geschäften hat, unterstützt der…

Seite 19

Um dem Münchner Einzelhandel den Einstieg in den Onlinehandel zu erleichtern arbeitet das Münchner Start-up Charry mit dem Online-Marktplatz…

Seite 20

Die Service- und Technologieplattform Liefery, eine Tochter der Otto-Group, hat eine erste Bilanz über das Geschäft in der Corona-Krise…

Seite 20

LT23 KEP-Dienste

Weil viele Einzelhändler im unterfränkischen Schweinfurt aufgrund der aktuellen Beschränkungen in Bayern ihre Geschäfte schließen mussten,…

Seite 18

Auch interessant