Transport-Ausgabe Nr. 08 2021

Transport-Ausgabe Nr. 08 2021
Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Notwendiges endlich tun

Auch wenn es vielen Home-Workern und Lockdown-Gebremsten unwirkllich erscheint: Die großen Räder der deutschen Logistikwirtschaft schnurren weiter – in weiten Teilen jedenfalls. Die Autobahnen des Landes sind wieder voll, manchmal sogar voller. Und das, obwohl das Land schon seit Monaten auf kleine Flamme gedimmt vor sich hindöst.

Am Binnenmarkt kann es also nicht liegen. Der fokussiert immer stärker auf Amazon & Co. Es ist die exportorientierte Wirtschaft, die uns in dieser tiefsten Krise seit Langem rettet. Sie beliefert florierende Branchen in Fernost, wo Messen wieder brummen und das Leben auch sonst erstaunlich normal verläuft. Das liegt wohl am harten Lockdown, den fernöstliche Regierungen, aber auch Australien und Neuseeland ihren Bürgern auferlegt hatten.

Und so martialisch die Maßnahmen auch wirkten – profitiert haben davon Bürger, deren Sterberaten niedrig blieben, und die Wirtschaft, die schnell und kraftvoll zurück in den Normalbetrieb fand. Wäre also an der Zeit, dass wir hierzulande endlich ebenfalls Notwendiges tun: jetzt harte Maßnahmen für alle, Home-Office und Testpflicht für Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Damit wir die dritte Welle schnell ausbremsen und danach sicher zurück zur Normalität finden können. Das rettet am Ende nicht nur Einzelhandel, Gastronomie, Tourismusbranche und Kultur das Überleben. Es schützt vor allem das Leben der Menschen im Land.

 

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion:Christine Harttmann (ha -273), Chefredakteurin (verantwortlich); Daniela Kohnen (dk -221); Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik

Assistenz:Radosveta Angelova (ra -210), Claudia Leistritz (clz -489)

Korrespondenten: Claudia Behrend (cbe)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Nadine Bradl (nbr), Tobias Schweikl (ts), Eckhard Boecker (boe)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Susanne Stephan (-256); Bianca Scheuermann (-150)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail: anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Ursula Dorsch (-313)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland).
Jahresabonnement: € 107,10 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 53,55 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 31 vom 1.1.2021

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK UND WIRTSCHAFT

Rund zweieinhalb Wochen nach dem Ende der Blockade des Suezkanals durch das Containerschiff „Ever Given“ hat sich die Situation bei Hapag-…

Seite 1

Bis zum Jahr 2023 fehlen in Deutschland pro Nacht rund 40.000 Lkw-Parkplätze – ein Problem, das sich mit dem Ausbau öffentlicher Parkplätze…

Seite 1

Die italienischen Autobahnbetreiber haben die DKV Box Europe für die Mautabrechnung auf italienischen Autobahnen für Lkw und Busse über 3,5…

Seite 2

Contargo hat die Neue Seidenstraße mit der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main vernetzt. Am Containerterminal der Contargo Industriepark…

Seite 2

Mit 128.000 Euro beteiligt sich Hessen an dem Aufbau eines Lastenrad-Lieferdienstes in Darmstadt. Dies teilte Wirtschafts- und…

Seite 2

Einen Fördersumme von mehr als einer Million Euro geht in Nordrhein-Westfahlen an zwei Projekte privater Güterbahnen. Die Kreisbahn Siegen-…

Seite 2

Für das Jahr 2020 summiert sich der Umsatz bei der Lkw-Maut auf rund 7,39 Milliarden Euro. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine…

Seite 2

Das erste Quartal 2021 gibt der Transportbranche Anlass zur Zuversicht. Laut Timocom Transportbarometer übersteigt es den Vorjahreswert…

Seite 2

Das Land Baden-Württemberg hat mitgeteilt, sich für mehr sichere Lkw-Stellplätze entlang vielbefahrener Bundesstraßen einzusetzen. Denn Lkw-…

Seite 3

Die Fahrleistung im deutschen Mautnetz ist im 4. Quartal 2020 trotz Lockdown deutlich angestiegen. Das geht aus dem neuen Report „Mautnetz…

Seite 3

UNTERNEHMEN

Für das Geschäftsjahr 2020 meldet Dachser einen konsolidierten Netto-Umsatz von 5,61 Milliarden Euro, der damit um nur 0,9 Prozent unter dem…

Seite 4

Deutsche Post DHL Group hat im ersten Quartal 2021 sein operatives Ergebnis gegenüber dem ersten Quartal 2020 von 592 Millionen Euro auf 1,9…

Seite 4

Auf ihrem neuen Hafenterminal in Wesel am Niederrhein hat die Nordforst den ersten Schritt der Inbetriebnahme getätigt. Das unter belgischer…

Seite 4

Mit vier nationalen Verbindungen hat die Kombiverkehr KG ihr neues Verkehrssystem von und nach Hannover Lehrte gestartet. Damit ist die neue…

Seite 5

Seit 1. April gehört Frigo-Rent zur Arndt Gruppe. Damit stelle sich das Unternehmen auf die zu erwartende Steigerung der Nachfrage nach…

Seite 5

INTERNATIONALER GÜTERVERKEHR

13.000 Quadratmeter Grundstücksfläche, 6.000 Quadratmeter Lagerfläche, bis zu 6.000 Palettenstellplätze – was hier in gut einem Jahr…

Seite 6

DB Schenker hat diese Woche im Auftrag des US-Gesundheitsunternehmens Nexus Pharmaceuticals das Equipment für eine Produktionslinie für…

Seite 6

Insgesamt 4,45 Millionen Tonnen haben den Hamburger Hafen im vergangenen Jahr auf der Schiene Richtung Österreich verlassen – zwei Prozent…

Seite 6

Bei DB Schenker fliegt Luftfracht nach Asien künftig auch klimafreundlich: Gemeinsam mit Lufthansa Cargo hat der Logistikkonzern seine erste…

Seite 7

INTERNATIONAL

Die Contargo AG desinfiziert im schweizerischen Basel auf Wunsch jetzt auch Leercontainer. Denn immer mehr Länder führen strenge…

Seite 6

UMWELT UND VERKEHR

Die Reederei CMA CGM will bis 2050 klimaneutral sein und führt erstmals ein kohlenstoffarmes Transportangebot mit Biomethan ein. Gemäß…

Seite 7

RECHT

Überlange Wartezeiten schaden den betroffenen Transportunternehmen und Spediteuren wirtschaftlich. Denn sie sind verhindert, ihre Ressourcen…

Seite 9

Ein Transportkunde zog von der Frachtrechnung des Transportunternehmers, der einen Transport von Bad Soden nach München durchführte, Skonto…

Seite 9

MANAGEMENT

Die Anfang Dezember letzten Jahres mit acht BGL-Landesverbänden und der Unterstützung der durch die BGL gestarteten Digitalen…

Seite 9

Ein Transportunternehmer schließt mit seinem Transportkunden Verträge ab, um sie einzuhalten. Allerdings stellt sich insbesondere für den…

Seite 10

Löst sich während der Fahrt auf der Autobahn unverschuldet der Notfallbremsassistent eines vorausfahrenden Fahrzeugs und fährt der…

Seite 10

Für die Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern gelten jetzt neue Re-geln. Die Änderungen betreffen unter anderem die…

Seite 10

FAHRZEUG UND TECHNIK

So viel schon mal vorneweg: Da bleibt kein Auge trocken. Vor Fahrspaß. Früher (und eigentlich bis heute) nennen viele den Scania V8 den „King…

Seite 11

Die Toyota Motor Corporation gibt bekannt, dass sie die Zusammenarbeit mit Isuzu Motors und Hino Motors intensiviert. Erklärtes Ziel ist die…

Seite 14

Butt präsentiert seine mobile Verladerampe mit Mittelachse zur Geradeaus-Verladung. Die BK912 eigne sich zur Be- und Entladung von Lkw und…

Seite 14

Mit dem neuen automatischen Kupplungssystem KKS macht Jost das automatische Auf- und Absatteln des Sattelaufliegers per Fernbedienung möglich…

Seite 14

Der Nutzfahrzeug- und Transporttechnologie-Spezialist BPW setzt seit Jahren auf Social Media, um Anwender direkt zu erreichen. Jetzt startet…

Seite 14

ACHSEN UND BREMSEN

Schöne, neue – und vor allem ruhige – Welt. Man stelle sich vor: Keine lärmenden Dieselmotoren mehr im Kühlgerät während der Nachtpause. Nur…

Seite 15

„Auf Achse“ sein heißt es treffend, wenn jemand unterwegs ist. An den Achsen konzentrieren sich die Kräfte, dort sitzen die Räder, der…

Seite 16

ANHÄNGER – AUFLIEGER – AUFBAUTEN

Die Einführung des neuen Heckunterfahrschutzes von Krone basiert auf der Änderung der EU-Richtlinie UN/ECE-R 58 ÄS 03, die zum 1. September 2021…

Seite 17

Der Kögel Mega Lightplus deckt laut Hersteller ein weites Einsatzspektrum ab. Das ermögliche die Kombination von volumen- und…

Seite 17

Nachdem 2016 bereits die Grundsteine für die Präsenz auf dem deutschen Markt gelegt wurden, forciert die in Polen gegründete Wielton Group…

Seite 17

Mit dem Fahrzeugtransporter FTP 32 stellt Hubtex sein neues Sonderfahrzeug für den innerbetrieblichen Transport von Vorserien - so genannte…

Seite 18

Nooteboom hat sein SMART-Programm um den neuen leichten Semitieflader OSDS-48-03V(EBW) mit Radmulden erweitert. Dieser 3-Achs-Semitieflader…

Seite 18

Bisher bot Scheuerle, ein Unternehmen der Transporter Industry International Group (TII Group), SPMT PowerHoss Module mit zwei und vier…

Seite 18

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Der Stellantis-Konzern hat angekündigt, für seine PSA-Marken noch in diesem Jahr einen Plug-in-Brennstoffzellen-Antrieb für seinen Kompakt-…

Seite 19

Als Teil der neuen Unternehmensstrategie GRIP2025+ hat der Volkswagen Nutzfahrzeuge-Markenchef Carsten Intra eine neue Sparte unter dem Dach…

Seite 19

Der koreanische Automobilhersteller Hyundai hat bei einer Web-Präsentation die Nachfolgegeneration des H1 namens Staria vorgestellt. Dieser…

Seite 19

Kann man im Jahr 2021 einen Transporter ohne elektrische Option vorstellen? Man kann, wie Volkswagen Nutzfahrzeuge beweist. Die Planung für…

Seite 20

Auch interessant