Transport-Ausgabe Nr. 04 2021

Transport-Ausgabe Nr. 04 2021
Christine Harttmann
Christine Harttmann
stv. Chefredakteurin

Agil durch die Krise

Dass es Fahrzeugbauer derzeit schwer haben, belegt die 2020er-Statistik, die der VDA aktuell vorgelegt hat. Um mehr als ein Viertel brachen demnach die Verkaufszahlen in Europa ein. Hinzu kommt, dass die Vorgaben hinsichtlich der Abgaswerte immer restriktiver werden und sich die Anforderungen der Kunden zunehmend schnell verändern.

Auf diese Situation reagieren die Hersteller unterschiedlich – mit Stellenabbau, Umstrukturierungen oder neuen Kooperationen. Mit der Aufspaltung in zwei voneinander unabhängige Aktiengesellschaften geht der Daimler Konzern einen ganz eigenen Weg: verkleinern statt vergrößern. Die Manager setzen wohl darauf, dass ein fokussiertes Unternehmen agiler reagiert und sich verändernden Anforderungen schneller anpasst.

Ganz verkehrt ist das nicht. Immerhin fasst genau deswegen die Regierung ihre Corona-Beschlüsse in der kleinen Runde der Ministerpräsidenten statt in den großen Parlamenten. Allerdings – auch das zeigt die Politik des vergangenen Jahres – birgt der schnelle Weg die Gefahr, dass er nicht zu Ende gedacht ist. Bei Daimer Trucks wird das aber hoffentlich nicht passieren.

 

Herausgeber: Wolfgang Huss, Christoph Huss

Redaktion: Torsten Buchholz (tbu -220), Chefredakteur; Christine Harttmann (ha -273), stellv. Chefredakteurin (verantwortlich); Daniela Kohnen (dk -221); Robert Domina (rod -210), Ressortleitung Test und Technik

Assistenz:Radosveta Angelova (ra -210), Claudia Leistritz (clz -489)

Korrespondenten: Claudia Behrend (cbe)

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Johannes Reichel (jr), Nadine Bradl (nbr), Melanie Endres (me), Therese Meitinger (tm), Eckhard Boecker (boe), Fiona Nitschke (fne)

Sales Management: Michaela Pech (-251), verantwortlich; Susanne Stephan (-256); Bianca Scheuermann (-150)

Anzeigendisposition: Susanne Trautner (-255)

E-Mail: anzeigen@transport-online.de

Layout: Thomas Hanak

Vertrieb: Ursula Dorsch (-313)

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

Bezugspreis: Einzelnummer: € 6,- inkl. MwSt. zzgl. € 3,00 Versandspesen (Inland).
Jahresabonnement: € 107,10 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland). Studenten (gegen Nachweis) € 53,55 inkl. MwSt. zzgl. € 17,60 Versandspesen (Inland).Abogebühren sind im Voraus zu entrichten.

Preisanpassungen an die Teuerungsrate wegen steigender Kosten bei Einkauf, Herstellung und Versand bleiben vorbehalten. Das Recht zur Kündigung innerhalb der vereinbarten Kündigungsfrist bleibt hiervon unberührt.

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anzeigenpreisliste: z.Zt. gilt Anzeigenpreisliste Nr. 31 vom 1.1.2021

Anschrift Verlag, Redaktion u. Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH

Joseph-Dollinger-Bogen 5

80807 München

Postanschrift: 80912 München

Tel.089/323 91-0

Fax089/323 91-416

E-Mail redaktion@transport-online.de

Internet www.transport.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, Rainer Langhammer

Unsere Konten:

Postbank München; IBAN: DE30 7001 0080 0009 0288 00; Swift/BIC: PBNKDEFF

Deutsche Bank, München; IBAN: DE45 7007 0010 0021 3132 00; Swift/BIC: DEUTDEMMXXX

USt.-Ident-Nr. DE 129378806

Nachdruck: Die Zeitschrift und alle in ihr ver-öffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages vervielfältigt, bearbeitet, übersetzt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fallen insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM. Die mit dem Namen des Verfassers gekennzeichneten Abhandlungen stellen in erster Linie die persönliche Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Anspruch auf Ausfallhonorare, Archivgebühren und dergleichen besteht nicht. Mit dem Autorenhonorar ist auch die verlagsseitige Verwertung, Nutzung und Vervielfältigung des Beitrages in Form elektronischer Medien z.B. einer CD-ROM und einer Aufnahme in Datenbanken abgegolten. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Für Ratschläge übernehmen Verlag und Autoren keine Garantie und Haftung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden sowie deren Folgen. Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

Druck:Lensing Zeitungsdruck GmbH & Co. KG; Auf dem Brümmer 9, 44149 Dortmund

ISSN 0946-7416

Inhalt dieser Ausgabe

POLITIK UND WIRTSCHAFT

Blockabfertigung, Verschärfung des sektoralen Fahrverbots und verschärftes Nachtfahrverbot seien ein Verstoß gegen den freien Warenverkehr in…

Seite 1

Das Bundesinnenministerium hat die Einreisebestimmungen aus Regionen, die zu Virusvarianzgebieten erklärt worden sind, deutlich verschärft.…

Seite 1

Das markenübergreifende Werkstattnetzwerk Alltrucks Truck & Trailer Service eröffnet in Litauen vier neue Standorte. Der neue…

Seite 2

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) will den Zugang der Unternehmen zum Schienennetz forciert verbessern. Es gehe darum, so teilt das…

Seite 2

Mit DB Cargo verlagert Coca-Cola seine Langstreckentransporte zwischen den Standorten in Deutschland zunehmend auf die Schiene. Der…

Seite 2

Die internationalen Märkte für schwere Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen haben sich im Zuge der Corona-Krise 2020 uneinheitlich entwickelt. Die…

Seite 2

United Airlines hat die Cargo-Flüge zwischen den USA und Europa aufgrund der großen Nachfrage weiter ausgebaut. Wie das Unternehmen mitteilt…

Seite 2

Bei der Levc (London Electric Vehicle Company) Europe am europäischen Hauptsitz in Frankfurt wurde Martin Rada (Bild) zum neuen…

Seite 2

Mit einem Innovations- und Zukunftszentrum will die Schwarzmüller Gruppe Forschung abseits üblicher Branchenlösungen etablieren. Geplant ist…

Seite 2

UNTERNEHMEN

Im vergangenen Jahr 2020 beförderte die Hupac-Unternehmens-gruppe 1.014.686 Straßensendungen oder 1.913.000 TEU (20-Fuß-Standardcontainer)…

Seite 3

System Alliance Europe (SAE) stellt sich 15 Jahre nach ihrer Gründung neu auf. Die Stückgutkooperation wandelt sich von einer Gesellschaft…

Seite 3

Daimler plant einen grundlegenden Wandel seiner Unternehmensstruktur. Aufsichtsrat und Vorstand wollen mit den Vorbereitungen für eine…

Seite 3

Die Werner Bruhns Lagereigesellschaft gehört seit dem 1. Januar 2020 zum Unternehmensverbund der Greiwing Logistics for you. Der…

Seite 4

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) konzentriert im Rahmen ihrer Umstrukturierung den Forstprodukteumschlag künftig an den Terminals…

Seite 4

Hellmann Worldwide Logistics und der Pumpenhersteller Wilo haben sich auf eine globale Zusammenarbeit im Bereich Logistik verständigt. So hat…

Seite 4

Der neue Binnenschiffsdienst von Contargo ermöglicht es verschiedenen Terminals in Duisburg, die für den französischen Markt bestimmten…

Seite 4

INTERNATIONAL

Die schwedische Reederei hat die Absicht, noch vor 2030 fossilfreie Schiffe einzusetzen. So soll die Route zwischen Göteborg und…

Seite 5

Das 2018 gegründete spanische Straßenlogistik-Startup Trucksters erhielt im vergangenen Jahr mit seinem System den Preis für…

Seite 5

Der Frankfurter Operateur hat seine Spanien-Züge im schnellen Gatewayverkehr mit Skandinavien, Polen, Tschechien, Österreich, Benelux und…

Seite 5

UMWELT UND VERKEHR

Die internationale Non-Profit-Organisation CDP (Carbon Disclosure Project) mit Sitz in London, hat zum zweiten Mal in Folge Geodis mit der…

Seite 6

Heppner beschleunigt die Energiewende. Der Transport- und Logistikdienstleister setzt dabei auf Compressed Natural Gas (CNG). Bis 2025 soll…

Seite 6

Der österreichische Logistiker Gebrüder Weiss ist mit einem Hyundai Xcient Fuel Cell in der Niederlassung Altenrhein in der Schweiz in die…

Seite 6

Die Speditionsfirma Alfred Schuon betankt ihre Lkw-Flotte in Ungarn nun mit synthetischem Diesel, der durch Hydrierung und Isomerisierung von…

Seite 6

MANAGEMENT

Für Unternehmen sind während der Corona-Pandemie ungewisse Zeiten angebrochen. Neben Überlegungen, wie man an neue Aufträge kommt, vorhandene…

Seite 7

Im vorliegenden Fall sollte der beauftragte Frachtführer mehrere Pakete zum rechtmäßigen Empfänger befördern. Allerdings lieferte er die…

Seite 7

TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz Vans hat erstmals ein Abo-Modell für elektrisch angetriebene Transporter gestartet und bietet dies über…

Seite 8

Rund 800 Millionen US-Dollar lässt sich GM die Neuorganisation des kanadischen Werkes kosten, in dem der EV600 der neuen Marke BrightDrop…

Seite 8

Der französische Automobilhersteller Groupe Renault forciert zum Jahresauftakt auf diversen Feldern seine Aktivitäten und hat jetzt für den…

Seite 8

Die PSA-Tochter Peugeot hat im Gleichklang mit Citroën und Opel die vollelektrisch angetriebene Variante seines Kleintransporters im B-…

Seite 8

FAHRZEUG UND TECHNIK

Da haben wir ja eine richtige Spardose am Start. Der Volvo 460 LNG Euro 6 d schlägt sich hier quasi selbst – jedenfalls im Vergleich zu…

Seite 9

Der Zulieferkonzern Knorr-Bremse hat eine weitere Weichenstellung in Richtung Elektromobilität angekündigt. Er bündelt sein Know-how im Feld…

Seite 12

Carrier Transicold startet ein Kühlkettenprogramm für Ge-sundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Damit können Kunden nach Angaben des…

Seite 12

Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus hat den neuen digitalen Service MAN Now mit ersten Over-the-Air Features in der EU, Norwegen,…

Seite 12

Goodyear Ventures hat das auf autonome Lkw-Technologie spezialisierte Unternehmen TuSimple in sein wachsendes Investmentportfolio aufgenommen…

Seite 12

LADUNGSSICHERUNG

Mangelnde Ladungssicherung gilt bei zirka 20 bis 25 Prozent der Verkehrsunfälle im Schwerlastverkehr als Unfallursache. Über 70 Prozent der…

Seite 13

„Der Einsatz entscheidet“, ist nicht nur ein Fliegl-Credo. Auch für den Fliegl Neukunden Stutz Logistik im saarländischen Merzig gilt diese…

Seite 13

HS-Schoch bietet mit der HS-Box Premium, der HS-Box Basic und der HS-Box Light eine ganze Serie von fest montierbaren Transportkisten für die…

Seite 13

SEE- UND BINNENHÄFEN

„Es sei ein besonderes Jahr gewesen“, betonte BSH-Präsidentin Dr. Karin Kammann-Klippstein anlässlich der Vorstellung der Bilanz für 2020 von…

Seite 14

Die Binnenschiffsbetreiber WeBarge und Contargo Transbox arbeiten seit Anfang Januar im Hafen Antwerpen operativ zusammen. Durch die…

Seite 14

Das Bundesamt für Güterverkehr hat im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur die Entwicklung des…

Seite 14

Mit dem gemeinsamen Projekt „5G.Logport Duisburg“ bewerben sich duisport, die Stadt Duisburg und die Universität Duisburg-Essen um Mittel des…

Seite 15

Digitalisierter Warentransport ist auf dem Landweg längst gängiger Standard. Dagegen befindet sich die Binnenschifffahrt noch im tiefen…

Seite 15

Die automatisierte Navigation ist die Zukunft der Binnenschifffahrt, da ist sich der Hafen Antwerpen sicher. Was heute noch futuristisch…

Seite 16

Ihren „Zukunftsplan Hafen, Hamburg 2040“ stellte die Hamburger Handelskammer, die als Selbstverwaltung der gewerblichen Wirtschaft die…

Seite 16