Werbung
Werbung
Werbung

Leicht über Vorjahresniveau

Night Star Express wächst weiter, aber langsam. Der Nachtexpress-Dienstleister steigerte seine Sendungsmenge im abgeschlossenen Geschäftsjahr geringfügig.

Insgesamt beförderte Night Star Express im vergangenen Jahr 5,4 Millionen eilige Sendungen und war damit ein kleines bisschen besser als 2017. Bild: Night Star Express
Insgesamt beförderte Night Star Express im vergangenen Jahr 5,4 Millionen eilige Sendungen und war damit ein kleines bisschen besser als 2017. Bild: Night Star Express
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Zeitkritische Transporte

Im gerade abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 transportierte Night Star Express ein bisschen mehr als im Vorjahr. Insgesamt beförderte der Nachtexpress-Dienstleister 5,4 Millionen Sendungen. Für 2017 hatte das Unternehmen die Menge mit 5,37 Millionen beziffert. Insbesondere angesichts der schwierigen Rahmenbedingungen für die Branche sei das ein gutes Resultat, befindet Geschäftsführer Matthias Hohmann. Dank des großartigen Einsatzes der Mitarbeiter sei es gelungen, die Sendungsverluste, die im Laufe des Jahres entstanden, auszugleichen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Leicht über Vorjahresniveau
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN
Werbung
Werbung