Rund um die Uhr offen

Der Express-Logistiker launcht einen Buchungskanal für zeitkritische Transporte.

Symbolbild Fachartikel Transport
Daniela Kohnen
Time:matters

Time:matters hat einen neuen Buchungskanal auf den Markt gebracht und damit sein digitales Angebotsportfolio erweitert. Die neue Plattform ermögliche den Kunden, so das Unternehmen, rund um die Uhr Luft-, Schienen- und Straßentransporte sowie door-to-door Sendungen für globale Lösungen unkompliziert und direkt zu buchen. Über die Buchungswebseite können sie damit ab sofort jederzeit mit nur wenigen Klicks und ohne zeitaufwändige Registrierung eine Transportanfrage stellen. Diese wird in Echtzeit quotiert und ist unmittelbar buchbar.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Rund um die Uhr offen
Seite 3 | Rubrik UNTERNEHMEN