Werbung
Werbung
Werbung

Wachsen durch Zukauf

Der Logistikdienstleister übernimmt TGL und erweitert damit das Sammelgutnetzwerk in Deutschland um ein zusätzliches Depot.

Das 4.500 Quadratmeter große Terminal in Schüttorf will Raben in sein Ladungsnetz integrieren. Bild: ES Media Spelle
Das 4.500 Quadratmeter große Terminal in Schüttorf will Raben in sein Ladungsnetz integrieren. Bild: ES Media Spelle
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Raben Group

Die im Südwesten Niedersachsens gelegene TGL Transportlogistik in Schüttorf gehört seit1.Oktober zur Raben Group. Den Kaufvertrag haben die Akteure am 18. September unterzeichnet. Die Akquisition ist Teil einer Entwicklungsstrategie in Deutschland, teilt die Raben Group mit. TGL Transportlogistik beschäftigt rund 80 Mitarbeiter. Für das laufende Jahr ist ein Umsatz von rund 15 Millionen Euro avisiert.„Schüttorf ist unser dreißigstes eigenes Netzwerkdepot. Die Übernahme der Niederlassung Schüttorf ist Teil des konsequenten Ausbaus des Sammelgutnetzes der Raben Group in Deutschland“, sagte Ewald Raben, CEO der Raben Group.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wachsen durch Zukauf
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN
Werbung