Österreich über Nacht

Der Nachtexpress-Dienstleister arbeitet ab dem 1. Januar 2022 mit der Lagermax AED mit Hauptsitz in Salzburg zusammen.

Kooperation: Night Star Express und Lagermax AED machen ab 2022 gemeinsame Sache. Bild: Night Star Express
Kooperation: Night Star Express und Lagermax AED machen ab 2022 gemeinsame Sache. Bild: Night Star Express
Nadine Bradl
Night Star Express

Night-Star-Express-Geschäftsführer Matthias Hohmann über die Kooperation: „Lagermax AED und Night Star Express verfügen über das gleiche Produktportfolio und die gleichen Kernkompetenzen. Beide Unternehmen sind schon seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt tätig. Durch unser Kooperationsmodell sind wir in Deutschland flächendeckend vertreten und ich bin mir sicher, dass wir für Österreich den richtigen Partner ausgewählt haben.“

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Österreich über Nacht
Seite 4 | Rubrik UNTERNEHMEN