Daniela Kohnen

Die Walden Group hat eine Tochterfirma für internationale Transportlösungen gegründet. Die TransPharma International (TPI) soll die Kompetenz der Walden Group für Teil- und Komplettladungen, See- und Luftfracht, Expresstransporte und Verzollung bündeln. Mit der Gründung will die auf Healthcare-Logistik in Europa spezialisierte Walden Group ihr Angebot für internationale Transportleistungen ausbauen und verbessern. TPI ist im britischen Bedford angesiedelt und mit eigenen Büros auch in Belgien, Frankreich und den Niederlanden aktiv.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neu: TransPharma International
Seite 5 | Rubrik UNTERNEHMEN