Werbung
Werbung
Werbung

Neuling mit viel Erfahrung

In dem Nischenmarkt „Nachtexpress“ geht ein neues Unternehmen an den Start. Gründer und Vorstand Georg Kierdorf hat sich ambitionierte Ziele gesetzt.

Joachim und Georg Kierdorf starten den neuen Nachtexpressdienstleister Moon (v.l.n.r.). Bild: Joachim Rieger/Moon
Joachim und Georg Kierdorf starten den neuen Nachtexpressdienstleister Moon (v.l.n.r.). Bild: Joachim Rieger/Moon
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Moon

Der Nachtexpress ist eine ganz spezielle, aber auch sehr sensible KEP-Dienstleistung. Das Prinzip: Es werden werknächtlich eilige Teile und Maschinen aus einem Zentral- oder Regionalersatzteillager in den Handel oder in die Werkstätten gebracht und dort per Ablieferscan deponiert. „Das Geschäftsmodell ‚Nachtexpress‘ ist eine echte Nische der Express-Logistik“, sagt Georg Kierdorf, Gründer und Vorstand von Moon. Allerdings sei sie eine extrem wichtige, weil es um die Zufriedenheit der Kunden geht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neuling mit viel Erfahrung
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN
Werbung