Maximal flexibel

VTG Europe stellt am Duss-Terminal in München-Riem zusätzliche Waggons zur kurzfristigen Miete bereit – wie Carsharing, nur für Containertragwagen.
Statt einem Auto einen Containertragwagen mieten? Bei VTG ist das möglich - auch kurzfristig. Bild: VTG
Statt einem Auto einen Containertragwagen mieten? Bei VTG ist das möglich - auch kurzfristig. Bild: VTG
Christine Harttmann
Miete

Am Duss-Terminal in München-Riem führt VTG den Service Fasttrack ein, der in Häfen wie Rotterdam und Göteborg bereits etabliert ist. Der Service funktioniert ähnlich wie Carsharing, nur für Containertragwagen. Über ein Onlineportal können Operateure die Schienenfahrzeuge direkt anmieten. Den Kunden biete das „maximale Flexibilität“, heißt es in einer Pressemeldung. Online könnten sie dank 24/7-Service auch bei kurzfristigen Planungen oder Ausfällen schnell reagieren und unkompliziert zusätzliche Kapazitäten buchen. So seien die Zuverlässigkeit und eine hohe Qualität der Transporte sichergestellt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Maximal flexibel
Seite 5 | Rubrik UNTERNEHMEN