Regionale Drehscheibe expandiert

Für den US-amerikanischen Mischkonzern Emerson erweitert Dachser seine Kapazitäten im Logistikzentrum Maas-Rhein und baut ein neues Warehouse im nahe gelegenen Alsdorf.

Das Kemptner Familienunternehmen hat in Alsdorf ein 7.000 Quadratmeter großes Warehouse gebaut. Bild: Dachser
Das Kemptner Familienunternehmen hat in Alsdorf ein 7.000 Quadratmeter großes Warehouse gebaut. Bild: Dachser
Daniela Kohnen
Kontraktlogistik

Dachser investiert in den nahe Aachen gelegenen Standort Alsdorf und vergrößert diesen laut eigenen Angaben mit einem 7.000 Quadratmeter großen Warehouse. Anlass ist die erweiterte Zusammenarbeit mit dem US-amerikanische Mischkonzern Emerson und das damit verbundene neue europäische Kontraktlogistikmandat des Emerson Geschäftsbereichs Climate Technologies.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Regionale Drehscheibe expandiert
Seite 5 | Rubrik UNTERNEHMEN