Wachstum in Mittelfranken

Der Expressdienstleister hat in der Metropolregion Nürnberg in eine neue Niederlassung in Röttenbach investiert.

Der Expresslogistiker hat Nahe Nürnberg einen neuen Standort eröffnet. Bild: inTime
Der Expresslogistiker hat Nahe Nürnberg einen neuen Standort eröffnet. Bild: inTime
Daniela Kohnen
Intime

Der Logistikdienstleister inTime Express Logistik ist zum Jahreswechsel mit einer neuen Logistikhalle in Mittelfranken an den Start gegangen. Für die neue Umschlaghalle in Röttenbach in der Metropolregion Nürnberg wurden für Grundstück und Gebäude insgesamt Investitionen von 6,5 Millionen Euro getätigt.

Auf einer Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern hat das Unternehmen eine Umschlaghalle mit 1.500 Quadratmetern errichtet. Zudem verfügt der Standort über eigene Rampen zur Abfertigung großer Fahrzeuge bis 40 Tonnen. Laut inTime entspreche die Fläche einer Verdreifachung der bisherigen Nutzfläche.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wachstum in Mittelfranken
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN