Krone integriert ECR vollständig

Die Krone Gruppe gibt die Fusion der ECR Solutions Servicegesellschaft bekannt. Das soll die Expertise beider Unternehmen bündeln, um Flottenbetreibern verbesserte digitale Lösungen und Services anzubieten.
Symbolbild Fachartikel Transport
Tobias Schweikl
Fusion

Die ECR Solutions Servicegesellschaft mbH, ein auf die Optimierung und Digitalisierung von Servicedienstleistungen im Fuhrparkbereich spezialisiertes Unternehmen, ist nun vollständig Teil der Krone Gruppe geworden. Die Integration erfolgte Anfang des Jahres 2024. ECR (Efficient-Consumer-Response) bündelt mit diesem Schritt seine Kräfte mit dem Familienunternehmen Krone. „Mit Hilfe von ECR haben wir in den vergangenen Jahren die digitale Service Welt im Bereich Krone Nutzfahrzeuge aufgebaut und geprägt. Nun gilt es, weitere kundenorientierte Tools zu definieren und zu entwickeln.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Krone integriert ECR vollständig
Seite 5 | Rubrik UNTERNEHMEN