Platz für Wachstum

Der Logistikdienstleister verdoppelt seine Logistikfläche in Zülpich. Der erste Spatenstich erfolgte am 22. November. Die Fertigstellung des neuen Multi-User-Centers ist für Herbst 2024 geplant.
In Zülpich baut Fiege auf einer Fläche von rund zehn Hektar ein neues, modernes Multi-User-Center mit zusätzlichen 50.000 Quadratmetern Logistikfläche. Bild: Fiege
In Zülpich baut Fiege auf einer Fläche von rund zehn Hektar ein neues, modernes Multi-User-Center mit zusätzlichen 50.000 Quadratmetern Logistikfläche. Bild: Fiege
Christine Harttmann
Fiege

Im Jahr 2021 hatte Fiege den Geschäftsbereich Healthcare in Zülpich bei Köln angesiedelt. Nun erweitert das Unternehmen die Logistikfläche am Standort deutlich. Auf einer Fläche von rund zehn Hektar entsteht den Angaben zufolge neben dem bereits bestehenden Logistikzentrum ein neues, modernes Multi-User-Center mit zusätzlichen 50.000 Quadratmetern Logistikfläche.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Platz für Wachstum
Seite 4 | Rubrik UNTERNEHMEN