Zusatznutzen ohne Kosten

Ein zusätzlicher Service soll das Retourenmanagement erleichtern, damit Kunden von Onlineshops ihre Waren noch bequemer an den Händler zurücksenden können.

Die mobile Retoure drucken Paketboten auf Wunsch gleich an der Hasutüre aus - und nehmen die Sendung dann auch gleich wieder mit. Bild: Deutsche Post DHL
Die mobile Retoure drucken Paketboten auf Wunsch gleich an der Hasutüre aus - und nehmen die Sendung dann auch gleich wieder mit. Bild: Deutsche Post DHL
Christine Harttmann
DHL

Mit der Mobilen Retoure will DHL Paket das Retourenmanagement seiner Kunden erleichtern. Geschäftskunden können mit der neuen Option ihren Endkunden per E-Mail oder zum direkten Download einen QR-Code bereitstellen. Damit können sie das Retourenlabel in einer der 24.000 Filialen, den DHL Paketshops oder an einer der bundesweit 3.700 DHL Packstationen ausdrucken lassen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das Label vom DHL Paketboten, beispielsweise bei der Zustellung, vor Ort ausdrucken zu lassen. Der Zusteller nimmt die Sendung dann direkt mit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zusatznutzen ohne Kosten
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN