Lagerkontrolle läuft digital

Die gemeinsame Forschungsarbeit mit Fraunhofer IML macht sich bezahlt. Die Bundesvereinigung Logistik würdigte den Digitalen Zwilling @ILO mit dem Deutschen Logistik-Preis 2023.
Burkhard Eling, Dachser CEO, und Prof. Dr. Dr. h.c. Michael ten Hompel, geschäftsführender Institutsleiter Fraunhofer IML, nehmen gemeinsam mit den Teams des Fraunhofer IML und Dachser den Deutschen Logistik-Preis entgegen. Bild: Harttmann
Burkhard Eling, Dachser CEO, und Prof. Dr. Dr. h.c. Michael ten Hompel, geschäftsführender Institutsleiter Fraunhofer IML, nehmen gemeinsam mit den Teams des Fraunhofer IML und Dachser den Deutschen Logistik-Preis entgegen. Bild: Harttmann
Christine Harttmann
Dachser

Der Logistikdienstleister Dachser und das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML sind für das gemeinsame Projekt „Dachser Future Terminal – innovativer digitaler Zwilling @ILO für eine leistungsstarke Stückgutlogistik“ mit dem Deutschen Logistik-Preis 2023 prämiert worden. Das Siegerprojekt setzte sich gemäß dem Urteil der Jury gegen die weiteren Finalisten Hermes Germany, Greenplan und Modility durch. Die Preisverleihung fand am Abend des 18. Oktober im Rahmen des Deutschen Logistik-Kongresses 2023 im Berliner Hotel InterContinental statt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Lagerkontrolle läuft digital
Seite 5 | Rubrik UNTERNEHMEN