Werbung
Werbung
Werbung

In die Verlängerung gegangen

In Deutschland versorgt die Hoyer Group für weitere fünf Jahre einen Teil des Tankstellennetzes. Der neue Vertrag schließt außerdem zusätzliche Regionen mit ein.

Die Hoyer Group sichert sich vorzeitige die Vertragsverlängerung mit Total auf weitere fünf Jahre. Bild: Hoyer
Die Hoyer Group sichert sich vorzeitige die Vertragsverlängerung mit Total auf weitere fünf Jahre. Bild: Hoyer
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Bulklogistik

Die Hoyer Group verantwortet für weitere fünf Jahre die Mineralöl-Logistik der Total-Tankstellen in etlichen Regionen Deutschlands. Wie der Logistikdienstleister meldet, hat der Mineralölkonzern bereits zum Jahresbeginn die vorzeitige Verlängerung der Vertragslaufzeit bestätigt und darüber hinaus zusätzliche Leistungen beauftragt. Ergänzend zu den bisher vereinbarten Dienstleistungen soll der Logistiker nun die Kraftstoffversorgung von 20 zusätzlichen Stationen des Betreibers übernehmen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel In die Verlängerung gegangen
Seite 6 | Rubrik UNTERNEHMEN
Werbung