Werbung
Werbung
Werbung

Trucks im Aufwind

Anforderungen an den Umweltschutz lassen die Lkw-Nachfrage weltweit steigen. Weil zugleich Hersteller ihre Automobil- und Nutzfahrzeugaktivitäten stärker trennen, rückt die Lkw-Branche vermehrt in den Fokus.

Symbolbild Fachartikel Transport
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Studie

Der globale Nutzfahrzeugmarkt wird angesichts weltweit strenger werdender Emissionsvorschriften in den kommenden Jahren verstärkt zulegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine am 20. August veröffentlichte Studie der Landesbank Baden-Württemberg. „Das größte Potenzial sehen wir derzeit in Südamerika und Europa“, urteilen darin die LBBW Automobilanalysten Frank Biller und Gerhard Wolf.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Trucks im Aufwind
Seite 10 | Rubrik UMWELT UND VERKEHR
Werbung