Werbung
Werbung
Werbung

Nachhaltig kalt

Mit vollelektrischen Kühlaggregaten hat Thermo King eine Flotte in Rumänien ausgestattet. Die 144 Fahrzeuge transportieren damit Medikamente zu den Apotheken.

Nachhaltig unterwegs: Eine Flotte von 144 Fahrzeugen hat Thermo King mit elektrischen Kühlaggregaten ausgerüstet. Bild: Thermo King
Nachhaltig unterwegs: Eine Flotte von 144 Fahrzeugen hat Thermo King mit elektrischen Kühlaggregaten ausgerüstet. Bild: Thermo King
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Pharmatransporte

In Rumänien hat Thermo King eine Flotte von 144 Fahrzeugen für den Pharmatransport ausschließlich mit elektrischen Kältemaschinen ausgestattet. In den Kühllastern sorgen die Aggregat-Modelle E-200 MAX 50 und die B-100 30 für die Kühlung der Laderäume. Ersteres arbeitet in einem Temperaturbereich zwischen zwei und acht Grad Celsius. Das Modell B-100 30 ist auf den Einsatz mit Umgebungsluftregelung ausgelegt und reguliert die Temperatur im Bereich von 15 bis 25 Grad Celsius.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Nachhaltig kalt
Seite 8 | Rubrik UMWELT UND VERKEHR
Werbung