Werbung
Werbung
Werbung

Emissionsfrei durch die Stadt

Pema verjüngt seine Flotte und kauft 525 neue Volvo-Lkw. 25 davon fahren elektrisch. Ab 2019 können Kunden damit ohne Investitionsrisiko in die Elektromobilität einsteigen.

Die neuen Elektro-Lkw von Volvo hat Pema ab 2019 im Angebot. Kunden können dann leichter in die Elektromobilität einsteigen. Bild: Volvo
Die neuen Elektro-Lkw von Volvo hat Pema ab 2019 im Angebot. Kunden können dann leichter in die Elektromobilität einsteigen. Bild: Volvo
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Nutzfahrzeugmiete

Insgesamt 525 neue Volvo-Lkw hat Pema geordert. Diese Verjüngung seiner Flotte nutzt der Vermieter und elektrifiziert einen Teil seines Fuhrparks. Er kauft 25 völlig emissionsfreie Volvo FL Electric und ist damit laut eigenen Angaben einer der ersten Nutzfahrzeugvermieter, der dieses Model im Angebot hat. Fuhrparkbetreibern soll das die Möglichkeit verschaffen, ohne großes Investitionsrisiko in die Elektromobilität einzusteigen. Das senke die Hemmschwelle deutlich, argumentiert Pema. Mit der Investition leiste das Unternehmen einen Beitrag für die Einhaltung der Klimaziele und fördere die Akzeptanz alternativer Antriebe in der Logistikbranche.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Emissionsfrei durch die Stadt
Seite 8 | Rubrik UMWELT UND VERKEHR
Werbung
Werbung