Werbung
Werbung
Werbung

Perspektivwechsel

Contargo hat die dritte Ausgabe veröffentlicht. Darin zieht das Containernetzwerk Bilanz über die vergangenen Jahre und plant bis 2050 die komplette Dekarbonisierung.

Symbolbild Fachartikel Transport
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Nachhaltigkeitsbericht

In ihrem dritten Nachhaltigkeitsbericht setzt sich die Contargo-Gruppe mit unterschiedlichen Themen der Ökologie auseinander. Ziel des Unternehmens ist die Dekarbonisierung. Dazu setzt sie sich Nachhaltigkeits-Jahresziele, denkt über E-Mobilität nach und rückt bei ihrem Wirtschaften Ressourcenschonung durch Digitalisierung in den Vordergrund. Bis 2020 will das Unternehmen seine CO2-Emissionen um zehn Prozent gegenüber 2012 senken. Bis 2030 sollen sie dann um 30 Prozent unter dem Vergleichswert liegen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Perspektivwechsel
Seite 12 | Rubrik UMWELT UND VERKEHR
Werbung