Der Ring ruft!

Zwei Jahre lang musste die legendäre Veranstaltung pausieren. Nun treffen sich Mitte Juli die Freunde des Lkw-Rennsports endlich wieder am Nürburgring.
Auf dem Hungaro-Ring drehten die Renn-Trucks bereits im Juni ihre Runden. Bild: imagesk.net
Auf dem Hungaro-Ring drehten die Renn-Trucks bereits im Juni ihre Runden. Bild: imagesk.net
Redaktion (allg.)
Truck-Grand-Prix

Nach zwei Jahren Zwangspause findet vom 15. bis 17. Juli 2022 die 35. Auflage des legendären ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring statt. Während 2020 Corona den Eifelklassiker ausbremste, war es vergangenes Jahr das Jahrhunderthochwasser. Die Teams waren größtenteils bereits in die Eifel angereist, als die Fluten kamen. Kurzfristig wurde die Infrastruktur des Nürburgrings zu einem Logistikzentrum für die Hilfskräfte umfunktioniert. Etliche Rennteams leisteten, soweit es ihnen möglich war, Unterstützung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Der Ring ruft!
Seite 15 bis 16 | Rubrik TRUCK RACING
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.