Aktion im bunten Strauß

Am Rennwochenende auf dem Nürburgring ist viel mehr geboten als nur ein Truckrace. Auf die Besucher wartet auf und neben der Strecke ein buntes Programm mit etlichen Schmankerln.
Auch sie gehört am Rennwochenende fest zum Programm: die Industriemesse mit ihren vielen verschiedenen Ausstellern aus der Branche. Bild: ADAC Truck Grand Prix
Auch sie gehört am Rennwochenende fest zum Programm: die Industriemesse mit ihren vielen verschiedenen Ausstellern aus der Branche. Bild: ADAC Truck Grand Prix
Redaktion (allg.)
Truck-Grand-Prix

Die Rahmenrennen des Truck-Grand-Prix bieten immer wieder tollen Motorsport. Dieses Jahr sind die ADAC GT-Masters zu Gast. Das bedeutet Tourenwagensport, also GT-Sport vom Feinsten. Rund 30 Sportwagen mit bis zu 550 PS von sechs verschiedenen Herstellern bieten faszinierenden Motorsport. Egal ob Porsche, AMG-Mercedes, McLaren, Lamborghini, Audi oder BMW, alles was Rang und Namen hat ist vertreten. Zwei Fahrer teilen sich ein Auto. Zur Rennmitte der 60 Minuten langen Sprintrennen erfolgt ein Fahrerwechsel. Das internationale Fahrerfeld ist mit mehr als 30 Profi-Fahrern, darunter Fahrer mit Formel-1-Erfahrung, hochkarätig besetzt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Aktion im bunten Strauß
Seite 18 | Rubrik TRUCK RACING