Werbung
Werbung
Werbung

Vans per App flexibel buchen

Der Hersteller steigt in die flexible Transportervermietung ein und kooperiert mit ProShare. Kunden können Vans dabei schlüssellos per App buchen, flexibel von einer Minute bis 28 Tage. Start in Dresden und Erfurt.

Schnelles Sharing: Für Spontananmietungen per App kooperiert VWN mit lokalen Partnern und der Firma ProShare. Bild: VWN
Schnelles Sharing: Für Spontananmietungen per App kooperiert VWN mit lokalen Partnern und der Firma ProShare. Bild: VWN
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
VW Nutzfahrzeuge

Der Transporterhersteller Volkswagen Nutzfahrzeuge hat ein flexibles Transporter-Sharing-Modell vorgestellt. Beim sogenannten ProShare können Gewerbe- und Privatkunden in Dresden und Erfurt per App schlüssellosen Zugriff auf den passenden Transporter der Reihen Caddy, Transporter und Crafter erhalten, ohne einen Vertrag abzuschließen. Auch das Preismodell soll transparent sein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vans per App flexibel buchen
Seite 32 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN
Werbung