Starcar GmbH nimmt 1.000 neue Mercedes-Benz Transporter in Berlin entgegen - Citan, Sprinter, X-Klasse, Marco Polo und Vito: Starcar setzt auf den Stern

Bundesweit tätiger Vermieter stellt im laufenden Geschäftsjahr die Rekordzahl von 1.000 neuen Transportern in Dienst, quer durch das Portfolio. Schwerpunkt liegt auf dem Vito.

 Bild: Daimler AG
Bild: Daimler AG
Johannes Reichel
Vermietung

Der bundesweit tätige Hamburger Autovermieter Starcar GmbH Kraftfahrzeugvermietung hat in Berlin die ersten von insgesamt 1.000 neuen Transportern der Marke Mercedes-Benz entgegengenommen. Die Fahrzeuge bilden den Auftakt zu einer Rekordorder, die sich über sämtliche Modelle der Transportersparte von Mercedes-Benz erstreckt, vom City-Van Citan über den Sprinter bis hin zu dem Pick-up X-Klasse sowie dem Kompaktcampingmobil Marco Polo. Der Schwerpunkt liegt allerdings auf dem Kompakttransporter Vito, den der Vermieter als universell einsetzbares Allround-Fahrzeug für die KEP-Branche, für Handwerker wie auch für private Nutzer sieht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Starcar GmbH nimmt 1.000 neue Mercedes-Benz Transporter in Berlin entgegen - Citan, Sprinter, X-Klasse, Marco Polo und Vito: Starcar setzt auf den Stern
Seite 23 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN