Werbung
Werbung
Werbung

Nur mit Top-Diesel auf Nummer sicher

Peugeot/Citroen geben die Preise für den neuen Kompaktvan bekannt, die primär Euro6b-Variante führt. Nur das Topaggregat erfüllt Euro 6dTemp. Der Turbo-Benziner fehlt zum Start, Allrad und Elektro folgen später.

 Bild: PSA
Bild: PSA
Werbung
Werbung
Johannes Reichel
PSA Van

Die Nutzfahrzeughersteller Peugeot und Citroen starten im November in den Verkauf ihres neuen Kompakttransporters Partner/Berlingo. Der 2,2-Tonner ist baugleich mit dem Opel Combo. Anders als angenommen gibt es bei allen Herstellern weiter Varianten mit schlichter Euro6b-Abgaseinstufung. Dafür soll der Preis günstig liegen, im Falle von Peugeot 16.300 Euro netto beim 75-PS-HDI-Modell.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Nur mit Top-Diesel auf Nummer sicher
Seite 23 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN
Werbung
Werbung