Großer Blitz unter Strom

Im Gleichklang mit dem Fiat Ducato & Co kommt der große Opel-Van mit neuem E-Antrieb und 110 kWh-Batterie mit 420 Kilometer Reichweite, 150 kW-Schnelllader und Level 2-Assistenz.
 Bild: Opel
Bild: Opel
Redaktion (allg.)
Opel Movano

Im Gleichklang mit den Geschwistern im Stellantis-Konzern hat Opel eine Überarbeitung des großen Transporters Movano vorgestellt. Vor allem der neue Movano Electric bedeutet dabei einen großen Fortschritt. Der komplett neue E-Antrieb kommt mit 200 kW/270 PS und 400 Newtonmeter. Dank neuer 110 kWh-Batterie soll der große Van bis zu 420 Kilometer gemäß WLTP ohne Ladestopp zurücklegen. Das Höchsttempo beträgt bis zu 130 km/h.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Großer Blitz unter Strom
Seite 11 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN