Mehr Radius im Elektro-Stern

Der eVito erhält ein Update mit 60-kWh-Modul für Kasten und Tourer für 242 bis 314 Kilometer Reichweite. Zudem modernisieren ein 11-kW-AC-Lader und 50-kW-DC-Lader das Package. 80 kW Ladeleistung sind Option.

Das Akku-Update für den eVito kommt dem Kundenwunsch nach mehr Reichweite entgegen. Bild: MediaPortal Daimler AG
Das Akku-Update für den eVito kommt dem Kundenwunsch nach mehr Reichweite entgegen. Bild: MediaPortal Daimler AG
Claudia Leistritz
Mercedes-Benz

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz Vans hat neben dem eVito Tourer sowie EQV auch dem eVito Kastenwagen ein Akku- und Ladetechnik-Update inklusive Midsize-Batterie mit 60 kWh Nettokapazität zuteil werden lassen. Die neue Kapazität ersetzt das 2018 eingeführte Modell und soll mit der Reichweite von je nach Einsatz und Temperatur 242 bis 314 Kilometern einen breiteren Nutzerkreis im gewerblichen Güterverkehr ansprechen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Mehr Radius im Elektro-Stern
Seite 14 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN