Werbung
Werbung
Werbung

Weiter als Kangoo-Bruder

Der Hersteller kündigt einen Nachfolger für den City-Van Citan an, der jetzt auch als Elektro-Version kommt. Partner bleibt nun weiterhin Renault.

Citan-Zwitter: Der Kangoo liefert weiterhin die technische Basis für den Mercedes-City-Van. Bild: Renault
Citan-Zwitter: Der Kangoo liefert weiterhin die technische Basis für den Mercedes-City-Van. Bild: Renault
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl
MB Vans

Mercedes-Benz hat einen Nachfolger für den kleinen Stadtlieferwagen Citan beschlossen, wie das Unternehmen mitteilt. Dabei sei auch eine vollelektrisch angetriebene Variante geplant. Das Fahrzeug soll wie der Vorgänger erneut im Kooperationsverbund mit Renault-Nissan-Mitsubishi entstehen. „Der neue Citan wird eine vollumfängliche Neuentwicklung und schon beim ersten Hinsehen ein klar als Mercedes-Benz erkennbares Fahrzeug sein. Wir werden dem Nachfolgemodell unseres Small Vans eine markentypische Identität mit auf den Weg geben“, versichert Marcus Breitschwerdt, Leiter Mercedes-Benz Vans.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Weiter als Kangoo-Bruder
Seite 19 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN
Werbung