Hybride für die Branchen

Vom neuen Plug-in-Hybrid-Transporter soll es von Anfang an auch Branchenmodelle geben.

Stromer für die Strombranche: Dem Sondermodell mit Werkstattausbau für Energieversorger sollen weitere Branchenfahrzeuge folgen. Bild: LEVC
Stromer für die Strombranche: Dem Sondermodell mit Werkstattausbau für Energieversorger sollen weitere Branchenfahrzeuge folgen. Bild: LEVC
Redaktion (allg.)
LEVC

Das Van-Geschäft lebt von den Auf- und Ausbauten, das weiß auch cie London Electric Vehicle Company (LEVC) und entwickelt deshalb ein Umrüstprogramm für den Hybrid-Van VN5. Erste umgerüstete „Prototypen“ laufen bereits bei bei Partnern wie DPD, Royal Mail und Octopus Energy. Dort werden sie im Alltag getestet und sollen weitere Erkenntnisse aus der Praxis bringen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Hybride für die Branchen
Seite 12 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN