Werbung
Werbung
Werbung

24 Stunden zum Service

Mit einem neuen Automaten-Service will man Kunden mehr Flexibilität ermöglichen. Die Schlüssel- und Fahrzeugscheinübergabe erfolgt am automatisierten Counter, die Rechnungsabwicklung online.

 Bild: Citroen
Bild: Citroen
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Citroen

Der französische Automobilhersteller Citroën hat einen neuen 24/7-Service vorgestellt, bei dem Kunden ihr Fahrzeug rund um die Uhr im Jahr beim Citroën Händler abgeben und abholen können. Die Self-Check-in-Station sei bereits in den französischen Städten Massy und Marseille erfolgreich erprobt worden und soll im Laufe des ersten Halbjahrs 2020 in 50 europäischen Verkaufsstellen der Marke installiert werden, kündigte der Hersteller an.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel 24 Stunden zum Service
Seite 20 | Rubrik TRANSPORTER UND LIEFERWAGEN
Werbung