Sicher und kühl unterwegs

Technologiepartnerschaft: 
Havi Italien setzt Astratas ColdLinc Lösung ein, um hohe Produktstandards und Verbrauchersicherheit zu gewährleisten.
Gerade beim Transport von Lebensmitteln oder Arzneimitteln ist die Überwachung der Temperatur entscheidend. Bild: Astrata
Gerade beim Transport von Lebensmitteln oder Arzneimitteln ist die Überwachung der Temperatur entscheidend. Bild: Astrata
Nadine Bradl
Überwachung

Havi ist ein privates Unternehmen mit globaler Präsenz, das sich auf Innovation, Optimierung und Supply Chain Management für Marken in der Nahrungsmitteldienstleistungsindustrie (Fast Food, Fast Casual, Casual Dining, Cafeterias und Caterer) konzentriert. Das Unternehmen unterstützt nach eigenen Angaben Kunden in über 100 Ländern mit 130 Distributionszentren, von denen aus jährlich mehr als drei Millionen Lieferungen an 25.000 verschiedene Standorte erfolgen. Havi wickelt das gesamte Logistikmanagement auf nationaler Ebene ab und bietet viele der digitalen Tools und Dienstleistungen für computergestütztes Supply Chain Management an.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sicher und kühl unterwegs
Seite 10 | Rubrik TEMPERATUR-GEFÜHRTE TRANSPORTE