Gekühlte Ware im Blick

Die Hofmann Internationale Spedition GmbH hat sich für eine Temperaturüber-wachungs-Lösung von ORBCOMM entschieden - auf der Straße und im Lager.

Mit dem ORBCOMM BT 320 sorgt Hofmann Internationale Spedition unter anderem für eine durchgehende Temperaturüberwachung ihrer Thermo-Wechselbrücken. Bild: Hofmann Internationale Spedition
Mit dem ORBCOMM BT 320 sorgt Hofmann Internationale Spedition unter anderem für eine durchgehende Temperaturüberwachung ihrer Thermo-Wechselbrücken. Bild: Hofmann Internationale Spedition
Nadine Bradl
Überwachung

Neben den klassischen Transport- und Kontraktlogistik-Leistungen bildet der Bereich temperaturgeführter Beförderungen für Arzneimittel und Industriegüter eine wichtige Umsatzsäule für die Hofmann Internationale Spedition GmbH, Biebesheim/Rhein. Um die für die Pharmaindustrie geltenden strengen GDP-Vorgaben (Good Distribution Practice) zu erfüllen, ist die Einhaltung und der rechtssichere Nachweis einer lückenlosen Kühlkette essenziell. Hierfür setzt das Unternehmen auf die Temperaturüberwachungs-Lösung für Kühlfahrzeuge BT 320 von ORBCOMM.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Gekühlte Ware im Blick
Seite 20 | Rubrik TEMPERATUR-GEFÜHRTE TRANSPORTE