Werbung
Werbung
Werbung

Mit Cloud und Barcode

Ecocool vertreibt einen neuartigen Temperaturindikator, bei dem sich mit Hilfe eines Scanners die Temperatur und weitere relevante Produktinformationen kontrollieren lassen.

Praktisch: Direkte Datenübermittlung auf das Smartphone per Freshcode-App. Bild: MediaPortal Press'n'Relations
Praktisch: Direkte Datenübermittlung auf das Smartphone per Freshcode-App. Bild: MediaPortal Press'n'Relations
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Kühlkette

Temperaturindikatoren sind dafür da, auf einen Blick anzuzeigen, ob die Kühlkette während der Distribution von temperatursensiblen Waren durchgängig eingehalten wurde. Als Vertriebspartner von Varcode bietet Ecocool mit Freshcode einen neuartigen und preiswerten chemischen Indikator an, der mit Barcode-Technologie funktioniert. Bei Überschreitungen der Soll-Temperatur verändert sich der Barcode und löst beim Scannen an der Be- oder Entladestelle einen Alarm aus. Durch den Scan werden Temperaturinformationen, Geo-Koordinaten sowie Datum und Uhrzeit an ein cloudbasiertes IT-System gesendet“, sagt Ecocool-Geschäftsführer Florian Siedenburg.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Mit Cloud und Barcode
Seite 21 | Rubrik TEMPERATUR-GEFÜHRTE TRANSPORTE
Werbung
Werbung