Klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit

E-Mobilitätslösungen für die Kältelogistik im Mittelpunkt des Netzwerktreffens „Kälteforum 2019“ in Essen.

Ein vollelektrische 40-Tonner-E-Lkw mit elektrischer Transportkälteanlage ist seit Dezember 2018 im regelmäßigen Einsatz bei der Belieferung der Aldi-SÜD-Filialen im Ruhrgebiet. Bild: VDKL
Ein vollelektrische 40-Tonner-E-Lkw mit elektrischer Transportkälteanlage ist seit Dezember 2018 im regelmäßigen Einsatz bei der Belieferung der Aldi-SÜD-Filialen im Ruhrgebiet. Bild: VDKL
Fachtagung

Am 14. und 15. November vergangenen Jahres hatten das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) und der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) gemeinsam zum 15. Kälteforum nach Essen eingeladen. Den mehr als 200 Teilnehmern wurde wieder ein Mix aus Fachvorträgen zu aktuellen Themen und Unternehmensbesichtigungen geboten. Ein Highlight eines jeden ist der kommunikative Netzwerkabend. In der integrierten Fachausstellung nutzten 16 Unternehmen aus den Bereichen Bauen, Energie, IT und Technik rund um die TK-Wirtschaft die Gelegenheit, ihr Leistungsportfolio zu präsentieren.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit
Seite 21 | Rubrik TEMPERATUR-GEFÜHRTE TRANSPORTE