ExxonMobil bringt Mobil EV-Produktreihe für Elektrofahrzeuge auf den Markt - IAA 2019: Elektromobilität: Neue Produktreihe

Symbolbild Fachartikel Transport
Christine Harttmann

Exxonmobil möchte eine neue Produktreihe auf den Markt bringen, die sich speziell auf Elektrofahrzeuge mit Batterieantrieb fokussiert. Wie das Unternehmen auf der IAA 2019 bekannt gab, umfasst Mobil EV eine große Palette von Antriebsflüssigkeiten und Schmierstoffen, die den „wachsenden Anforderungen von Elektrofahrzeugen“ gerecht werden sollen. Prognosen zufolge werden Plug-in-Hybride, batteriebetriebene Elektrofahrzeuge und Brennstoffzellenfahrzeuge bis 2040 mehr als 20 Prozent des gesamten Pkw-Bestandes weltweit ausmachen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel ExxonMobil bringt Mobil EV-Produktreihe für Elektrofahrzeuge auf den Markt - IAA 2019: Elektromobilität: Neue Produktreihe
Seite 19 | Rubrik TANK- UND SERVICEKARTEN