Einfacher bezahlt

Bezahlen via App ist jetzt auch an Shell-Stationen in Dänemark und bei Tankpool24 möglich.
Stetiger Ausbau: Via App kann inzwischen bei mehr als 500 deutschen Tankpool24 werden. Jetzt kamen auch Shell-Stationen Dänemark hinzu. Bild: DKV Mobility
Stetiger Ausbau: Via App kann inzwischen bei mehr als 500 deutschen Tankpool24 werden. Jetzt kamen auch Shell-Stationen Dänemark hinzu. Bild: DKV Mobility
Nadine Bradl
DKV Mobility

DKV Mobility, B2B-Plattform für On-the-Road-Paymentlösungen, baut das Mobile-Payment-Akzeptanznetz weiter aus. Mit der Bezahlfunktion DKV App&Go innerhalb der DKV Mobility App können Kunden nun auch an 240 Shell-Tankstellen in Dänemark ihre Tankvorgänge per Smartphone abrechnen, teilt das Unternehmen mit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Einfacher bezahlt
Seite 15 | Rubrik TANK- UND SERVICEKARTEN
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.