Werbung
Werbung
Werbung

Neue Verbünde geschmiedet

DKV unterstützt seine Kunden vermehrt mit Apps. Die sollen die Suche nach einer günstigen Tankstelle erleichtern und die Verwaltung des Fuhrparks unterstützen. Eine Zusammenarbeit mit TomTom hilft dabei.

Den kürzesten Weg zur günstigesten Tankstelle finden- dabei soll das neue Tool von DKV und TomTom helfen. Bild: DKV
Den kürzesten Weg zur günstigesten Tankstelle finden- dabei soll das neue Tool von DKV und TomTom helfen. Bild: DKV
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Digitalisierung

DKV Euro Service setzt bei seinen Tank- und Servicediensten verstärkt auf Apps. So hat der Anbieter einen Kooperationsvertrag mit TomTom geschlossen. Das Resultat dieser Zusammenarbeit ist das App-basierte Produktpaket ECO BUNDLE. In dessen Entwicklung flossen die Expertise des Navigationsgeräteherstellers in den Bereichen Fahrzeugkarten, Navigation, Verkehr und Streckenführung sowie die Erfahrung des Tankkartenanbieters im Bereich Unterwegsversorgung ein.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neue Verbünde geschmiedet
Seite 19 | Rubrik TANK- UND SERVICEKARTEN
Werbung