Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

Modular und in Echtzeit

Drei neue Dienstleistungspakete von Scania liefern jetzt Echtzeitdaten und sollen Betriebszeit und Betriebskosten verbessern.

Scania hat das Telematikangebot mit neuen Pakten ausgebaut. Bild: Scania
Scania hat das Telematikangebot mit neuen Pakten ausgebaut. Bild: Scania
Telematik

Scania Deutschland Österreich, Anbieter von vernetzten Dienstleistungen und nachhaltigen Transportlösungen, bietet Kunden ab sofort drei neue Datenservices. Es handelt sich um die sogenannten Scania Data Access Pakete. Diese modular aufgebauten Dienste lösen das bestehende Data Access Paket ab. Sie basieren nicht mehr auf zeitlichen Datenintervallen, sondern auf Echtzeitdaten. Die Scania Telematik-Dienstleistungen richten sich an Kunden, die ihre eigene Software um die Daten ihrer Fahrzeugflotte in Verbindung mit dem Scania Communicator anreichern wollen. Dies ist unabhängig der Fuhrparkgröße und des Fahrzeugherstellers möglich.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Modular und in Echtzeit
Seite 9 | Rubrik SOFTWARE UND TELEMATIK