Werbung
Werbung
Werbung

Alle Anwendungen – eine Plattform

Trimble erweitert seine Lösung um Drittanbieter-Apps und ermöglicht so eine einheitliche Telematik-Plattform.

Eine für alle: Auf der Plattform von Trimble sollen alle Anwendungen Platz finden. Bild: Trimble Transport & Logistics
Eine für alle: Auf der Plattform von Trimble sollen alle Anwendungen Platz finden. Bild: Trimble Transport & Logistics
Werbung
Werbung
Nadine Bradl
Telematik

Trimble Transport & Logistics erweitert den Umfang seiner mobilen Telematik-Lösung FleetXPS Tablet durch die Anbindung von Drittanbieter-Apps. Auf diese Weise sollen Fahrer alle für ihren Arbeitsalltag relevanten Anwendungen auf einer Plattform betreiben können. Die Drittanbieter-Apps werden dem Kunden im Trimble Transport & Logistics Online-Shop (Trimbletl Store) zur Verfügung gestellt, teilt das Unternehmen mit. Darüber hinaus hat Trimble seine Anwendung für Android-Smartphones FleetXPS App neu gestaltet und an die Lösung FleetXPS Tablet angepasst, sodass für jeden Nutzer plattformunabhängig eine einheitliche Arbeitsumgebung entsteht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Alle Anwendungen – eine Plattform
Seite 24 | Rubrik SOFTWARE UND TELEMATIK
Werbung
Werbung