Werbung
Werbung
Werbung

Neue digitale Standards

Mit der neuen Kommunikationsplattform smartDEB können Unternehmen ihre Logistik vernetzen. Verschlüsselung soll dabei für Datensicherheit sorgen.

„Gerade in Zeiten, in denen sensible Informationen immer und überall zur Verfügung stehen sollen, müssen alle Daten ganzheitlich geschützt werden."
Jens Uwe Tonne, Couplink-Vorstand Bild: Couplink
„Gerade in Zeiten, in denen sensible Informationen immer und überall zur Verfügung stehen sollen, müssen alle Daten ganzheitlich geschützt werden." Jens Uwe Tonne, Couplink-Vorstand Bild: Couplink
Werbung
Werbung
Christine Harttmann
Couplink

Damit Unternehmen Daten aller Art leichter austauschen können hat Couplik seine neue Plattformlösung smartDEB entwickelt. Damit will der Telematik-Anbieter die Digitalisierung der Logistikbranche vorantreiben. Denn bisher, beschreibt Couplink die augenblickliche Situation, nütze die Branche das Potenzial bei weitem nicht aus. Oft verwendeten Transport- und Logistikunternehmen ihre Telematik-Systeme lediglich für das Tracking und Tracing der eigenen Fahrzeuge.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neue digitale Standards
Seite 20 | Rubrik SOFTWARE UND TELEMATIK
Werbung