Werbung
Werbung
Werbung

Förderbänder und Kesselteile

Seit die serbische Zweigstelle von Cargo-partner Ende 2018 eine kombinierte Fluss- und Seetransportlösung eingeführt hat, wurden bereits einige Aufträge mit dem neuen Service abgewickelt. Zwei Beispiele.

Verladung von Kesselteilen auf ein Binnenschiff. Bild: Cargo-partner
Verladung von Kesselteilen auf ein Binnenschiff. Bild: Cargo-partner
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Projektladungen

Seit Dezember 2018 stellt die österreichische Spedition Cargo-partner in Serbien einen neuen Fluss- und Seetransportservice für unterschiedliche Waren zur Verfügung. Der neue Service beinhaltet Transportlösungen für Massengut, Projektladungen, übergroße und überschwere Fracht sowie Flüssigladungen. Neben Kurzstreckenseeverkehr im Schwarzen Meer, im Adriatischen Meer und im Ägäischen Meer bietet Cargo-partner auch Transportlösungen über die Rhein-Main-Donau-Wasserstraße an, die eine Direktverbindung zu 14 europäischen Ländern darstellt und alle Regionen Europas durchquert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe der Print-Zeitung. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe der Print-Zeitung können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Förderbänder und Kesselteile
Seite 24 | Rubrik SEE- UND BINNENHÄFEN
Werbung